Und noch einmal Aydan Özoguz - keine SPD im Wahlkreis 22 wählen !

Anzeige
Nun hoffe ich, dass mein Beitragslöscher diesen link durchgehen läßt:

http://www.mmnews.de/politik/28589-oezoguz-kein-ex...

Ich bitte den Leser, ihn selbst zu öffnen.

Und was passiert mir gestern und heute: Ich steige aus dem Bus und erkenne in 50 m Entfernung in der Kielkoppelstraße das Plakat der  bezaubernden Aydan. Ihre langen dunklen Haare sind nicht zu übersehen.  Und dann will ich zum Haus am See und wieder sehe ich in der Schönebergerstraße gleiches Plakat.Sie will unbedingt für Wandsbek in den Bundestag.  Uff, ich war nicht beglückt.  Ich wüßte aber auch kein besseres Plakat. Nun denn.......................................
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
1.360
Elke Noack aus Rahlstedt | 06.09.2017 | 08:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige