Chanson, Operette und Musical in Rahlstedt

Wann? 12.05.2017

Wo? Güstrower Weg 6, Güstrower Weg 6, 22143 Hamburg DE
Anzeige
Sebastian Buko und Cynthia Scholz Foto: Chanson Theater
Hamburg: Güstrower Weg 6 |

Die Musiker von „Rosen & Revolver“ singen über Liebe und Dramen

Rahlstedt „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt...“ – bei diesem bekannten Chanson von F. Holländer geht es um eine schöne Frau, die ihre erotische Anziehung bis zum letzten ausleben will. „Nur nicht aus Liebe weinen, es gibt auf Erden nicht nur den einen“ – Th. Mackeben dagegen interessiert sich musikalisch für eine enttäuschte Frau, die sich mit der Hoffnung auf den nächsten Mann tröstet. Im Chanson „Die Ehe“ von G. Kreisler sieht der Komponist bitterböse Anflüge von Mordlust bei einem gereizten Ehemann: „...man greift zum Alkohole und denkt an die Pistole...“ Diese Beispiele zeigen, wie sehr Chansons die Spannbreite von Liebesbeziehungen im Leben abbilden.

„Rosen & Revolver“

Unter dem Titel „Rosen & Revolver“ haben die drei Musiker des Jungen Chanson Theaters ein Programm in zwei Akten zusammengestellt mit Liedern aus Chanson, Operette, Musical. Es geht um zwischenmenschliche Extreme zwischen Liebe und Verletzung, Wut, Hass. Die drei Musiker, Nicolai Rosenberg, Cynthia Scholz, Sopran, Sebastian Buko, Tenor, haben sich vor drei Jahren zusammengefunden. (rdm )

„Rosen & Revolver“ : Fr., 12. Mai, 19. 30 Uhr, Allegro-Gabriel, Güstrower Weg 6, Karten: 15 Euro, Telefon 66 900 850
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige