Hamburger Kaufmannsgeschichte

Wann? 01.06.2017

Wo? Rahlstedter Straße 29, Rahlstedter Str. 29, 22149 Hamburg DE
Anzeige
Hamburger Chronist Kurt Grobecker Foto: privat
Hamburg: Rahlstedter Straße 29 |

So listig waren die Kaufleute: Chronist Kurt Grobecker spricht mit einem Augenzwinkernd über die feinen Hanseaten

Rahlstedt Die ehrbaren hanseatischen Kaufleute, die manchmal ganz schön gerissen waren und am Rande der Legalität arbeiteten, sind das Thema eines Vortrags des Hamburger Chronisten Kurt Grobecker am Donnerstag, 1. Juni in der Parkresidenz Rahlstedt. Der Buchautor hat sich aus der tausendjährigen Kaufmannsgeschichte Hamburgs einige Fälle herausgepickt, bei denen nicht alles mit rechten Dingen zuging. Augenzwinkernd listet er Anklagepunkte auf und „prüft“ vor seinem Publikum, was eine Portion Schlitzohrigkeit ausrichten konnte und wie alltagstauglich die Lebensweisheiten der Kaufleute sind und waren. (sh)

So listig waren die Kaufleute: Donnerstag, 1. Juni, 19 Uhr, Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Straße 29, Eintritt: 12 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige