Das gibts doch nicht! - Ich gratuliere

Anzeige
Doch, ich traute meinen Augen nicht, als ich am riesengroßen Schulhof in Hohenhorst, Schule Charlottenburger Straße, ein Schild las, dass der Schulhof für die Nachbarschaft von 16 - 20 Uhr offen ist. Man möge die Geräte achten.

Hammer, das gibts doch nicht, dachte ich und lief den wunderschönen großen Schulhof ab. Sportgeräte, Sitzplätze, Sportplatz. Platz jede Menge. Alles sauber und übersichtlich. Ein Vater spielte mit seinen 3 Töchtern Fußball. 3 junge Männer saßen beisammen und klönten.

So ein Schild las ich noch nie. Eine Einladung für die Nachbarschaft, den Schulhof nutzen zu können. Meine Gratulation an die Verantwortlichen.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige