Rahlstedt: Polizei Hamburg

1 Bild

Ausstellung „Liberales Hamburg?“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 15.08.2017

Hamburg: Carl-Cohn-Straße 39 | Polizeimuseum zeigt Sonderausstellung über die Verfolgung von Homosexuellen Alsterdorf Eine Sonderausstellung über die Verfolgung von Homosexuellen in Hamburg ist noch bis zum 3. September im Polizeimuseum zu sehen. Gerade im Hinblick auf den neuen Bundestagsbeschluss zur „Ehe für alle“ ist es interessant, einige Jahrzehnte zurückzublicken auf die Zeit, als die Gleichstellung Schwuler und Lesben noch in weiter Ferne lag....

1 Bild

Richtig gehandelt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.07.2017

Innerhalb von zehn Tagen hatten Trickdiebe eine im Ruckteschellweg wohnende Frau gleich zweimal im Visier. Im ersten Fall war es ein Mann, der sich telefonisch als Kripobeamter ausgab und von einem festgenommenen Täter berichtete, bei dem man einen Notizzettel mit Informationen zur ihrer Person gefunden habe. Er wolle nun einen Termin in ihrer Wohnung vereinbaren, um die Wertsachen zu überprüfen. Die 94-Jährige sagte, sie...

1 Bild

Stiefsohn niedergestochen 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.07.2017

Ein Streit zwischen zwei Männern am vergangenen Freitag in einer Wohnung am Großlohering verschärfte sich gegen 22.50 Uhr derart, dass einer der beiden Kontrahenten sein Gegenüber mit einem Messer angriff und ihm durch einen Stich in den Oberkörper eine lebensgefährliche Verletzung zufügte. Die Ehefrau des Täters alarmierte die Polizei, die den 48-Jährigen vorläufig festnahm. Nach Rücksprache mit der Mordkommission erließ der...

1 Bild

Trickdieb ergaunert Geld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 12.07.2017

Nachdem er bei der Sparkasse an der Bramfelder Chaussee 310 Euro abgehoben hatte, begab sich ein Mann in einen nahe gelegenen Markt, um einzukaufen. Als er das Gebäude wieder verließ, sprach ihn ein Passant an, der um das Wechseln einer 2-Euro-Münze in zwei einzelne Euro für ein Telefongespräch bat. Der 61-Jährige zeigte sich hilfsbereit, öffnete sein Portemonnaie und gab dem Fremden die gewünschten Münzen, wobei dieser ganz...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Betrugsversuch erkannt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 12.07.2017

Zwei im Fahrenkrön beziehungsweise im Brüggemannsweg wohnende Senioren erhielten kürzlich einen Brief mit einem äußerst bedrohlichen Inhalt. Es liege gegen sie ein Haftbefehl vor, teilte man den 79 und 80 Jahre alten Rentnerinnen mit. Man fordere sie auf 28.500 Euro zu zahlen oder ersatzweise eine Freiheitsstraße von 950 Tagen zu verbüßen. Es wäre auch möglich, eine Anzahlung von 9.500 Euro zu leisten. Dazu wurde ein...

2 Bilder

Graffitis beschmiert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 06.07.2017

Unbekannte zerstören die Bilder im Tunnel Rahlstedt Im April wurde die 1906 erbaute Unterführung, die den Doberaner Weg mit der Bahnhofsstraße verbindet, von den Schülern des Kunstkurses der Stadtteil- und Kulturschule Altrahlstedt hübsch besprüht. Jetzt zieren Graffiti Tags die Arbeiten. „Was sollen bloß diese Schmierereien?“, schimpft ein Passant, der durch den Tunnel eilt. Gemeint sind Kritzeleien auf den Bildern, die...

3 Bilder

Großlager von Fahrrad-Dieben in Hamburg ausgehoben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rothenburgsort | am 25.04.2017

Hamburg: Fahrrad-Hehler | Schlag gegen Fahrraddiebe in Hamburg. Die Hamburger Polizei stellt Tausende Fahrräder sicher. Von Marco Dittmer Hamburg Die Polizei hat bei einem Großeinsatz am Dienstagmorgen ein großes Lager mutmaßlicher Hehler in Hamburg ausgehoben. Bei dem Einsatz in Rothenburgsort waren 180 Polizisten im Einsatz. Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) waren ebenfalls beteiligt, um die großen Mengen gestohlener Fahrräder...

1 Bild

G 20-Gipfel: Bürgertelefon und interaktive Karte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 10.04.2017

Hamburg: Messehallen | Polizei Hamburg postet auf Facebook aktuell die Sicherheitszone Hamburg Anfang Juli findet in Hamburg der G 20-Gipfel statt. Im Zusammenhang mit den geplanten Sicherheitszonen in der Innenstadt am 7. und 8. Juli hat die Polizei Hamburg für Nachfragen ein kostenloses Bürgertelefon geschaltet. Zudem ist auf der Facebook-Seite der Polizei eine interaktive Karte mit der geplanten Sicherheitszone im Bereich der Messehallen...

2 Bilder

Hamburger Polizei auf allen Kanälen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 04.04.2017

Hamburg: Bruno-Georges-Platz | Ein Jahr Social Media Team: Immer mehr Abonnenten auf Facebook Von Thomas Oldach Hamburg-Winterhude Sie sind zwar nur noch selten „auf der Straße“ unterwegs, aber trotzdem ständig dabei und ganz dicht dran an den Bürgern. Und das von einem Büro am Bruno-Georges-Platz aus. Denn dort haben im Zeitalter der digitalen Kommunikation längst auch die Gesetzeshüter ein neues Kapitel aufgeschlagen – und das heißt Interaktion via...

1 Bild

Unklaubares E-Bike für Hamburgs Polizei

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 21.02.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Polizeikommissariat 34 ließ das neue Elektrodienstrad codieren. Weitere Codierungsaktionen für Räder geplant Von Olaf Jenjahn Langenhorn Das Polizeikommissariat 34 (PK 34) ist im Besitz eines neuen Elektro-Fahrrads. Damit ist es die sechste Dienststelle in Hamburg, die mit einem E-Bike ausgerüstet wurde. „Unsere Beamten sind sehr oft mit dem Fahrrad unterwegs. Zivilfahnder starten mit dem Mountainbike in den Einsatz, an...

1 Bild

Hamburg: Weniger Einbrüche, mehr Sexualdelikte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.02.2017

Kriminalstatistik Hamburg 2016: Innensenator sieht aber „mehr Licht als Schatten“ Hamburg Der Polizeipräsident Ralf Martin Meyer ist „stolz wie Bolle“ und Innensenator Andy Grote (SPD) spricht von „mehr Licht als Schatten“. Bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2016 klopften sich Polizei und Politik gegenseitig und vor allem den rund 8.000 Beamten auf die Schulter. Soko „Castle“ Insgesamt zählte die Polizei im...

1 Bild

Hamburger Polizei warnt vor Trickbetrügern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.02.2017

In der ganzen Stadt und verstärkt in Hamm sind Banden mit falschen Dienstausweisen unterwegs Hamburg-Hamm In ganz Hamburg, aktuell verstärkt in Hamm und Umgebung, treibt eine Bande von Trickdieben ihr Unwesen. Das PK 41 am Sievekingsdamm warnt die Bürger dieser Stadtteile deshalb und mahnt zur Vorsicht. „Besonders betroffen sind ältere Menschen, die in Mehrfamilienhäusern wohnen“, weiß Polizeihauptkommissar...

1 Bild

Polizei Hamburg gibt Tipps gegen Einbrecher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.11.2016

Eine neue Broschüre und persönliche Beratungstermine bieten mehr Schutz

2 Bilder

Tödliche Unfälle im toten Winkel 7

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 01.11.2016

Polizei Hamburg und Lkw-Verband ziehen an einem Strang für mehr Aufklärung

1 Bild

Polizei Hamburg klärt Überfallserie auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 31.10.2016

Kripobeamte haben mehrere Taten in Jenfeld, Tonndorf und Billstedt gelöst

3 Bilder

An Hamburgs Eltern: Schulweg üben!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 21.09.2016

Polizei mahnt Rücksicht an und kontrolliert verstärkt Rückhaltesystem im Auto

1 Bild

Einbrecher in Hamburg leben nicht mehr sicher 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.01.2016

Großeinsätze: Polizei hat Täternden Kampf angesagt

1 Bild

Karten-Klau im großen Stil

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.09.2015

Polizei schnappt drei Täter und sucht Komplizen

1 Bild

Polizeipräsident Meyer gegen "Gewalt-Exzesse von Rechts und Links"

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.09.2015

"Tag der Patrioten" am 12. September verboten. "Bundesweit Kräfte angefordert - aber nicht verfügbar"

4 Bilder

Toter am Bille-Wanderweg: Ermittler setzen 5000 Euro Belohnung aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.06.2015

51-Jähriger stand unter Verdacht, ein Mädchen missbraucht zu haben. Spielen eine versilberte Kanne und Trinkbecher eine Rolle?

Update: Verschwundener 68-Jähriger ist wieder da 6

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 05.06.2015

Bernd-Dieter S. war aus dem Pflegeheim verschwunden. Jetzt gab die Polizei Entwarnung

1 Bild

Ungebetene Gäste

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 19.12.2014

Tatort Bramfeld

1 Bild

14-Jähriger spielt Terrorist in Hamburg: Polizist zieht Dienstpistole 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Fuhlsbüttel | am 18.12.2014

Dramatischer Einsatz in Langenhorn: Jugendlicher zielt mit nachgemachter Maschinenpistole auf Polizeibeamte

1 Bild

Polizei sucht Sextäter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.12.2014

Unbekannter bedrängte Frau. Kamerafoto veröffentlicht

1 Bild

Fahndung nach Sextäter: Frau nahe U-Bahnhof Trabrennbahn bedrängt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 28.11.2014

Polizei-Fahndung: Video zeigt den Verdächtigen. Wer kann Hinweise geben?