Große Spielzeugausstellung mit Modellbahnbörse

Anzeige
Nostalgiespielzeugbörse
und Wiking-Ausstellung
Wiking, Märklin, Siku, Faller, Schuco sowie Herpa diese Hersteller kannte auch früher jedes Kind. Nach Herzenslust sich an die Spielzeuge der eigenen Kindheit erinnern, dass ist das Ziel im privaten Train and Toys. Der Reinfelder Sammler Michael Rose lädt zum aktiven Spielen und Bauen groß und klein am Samstag dem 4. August von 11.00 bis 15.00 Uhr, zu einer Modellspielzeugbörse in den Altenfelder Weg ein.

Neben der über 7000 Modelle umfassenden Wiking-Ausstellung und den vielen Märklin Modelleisenbahnen ist an diesem Samstag eine große Schiffs-Modell-Ausstellung im Maßstab 1:1250 zu besichtigen. Aufziehspielzeuge aus Blech von Märklin und Schuco zeigt der große Ausstellungstisch inmitten der Märklin-Modelleisenbahnen. Ein buntes Rahmenprogramm mit einer Lego Duplo Eisenbahn für die ganz Kleinen, das Bauen mit tausenden von ANKER-Bausteinen, ein Faller-Häuser-Bauwettbewerb und Kaspertheater-Vorführungen lassen keine Langeweile aufkommen. Desweiteren runden private Modellspielzeuganbieter mit ihren Ständen das bunte Bild ab.

Infos hierzu unter 0170 / 540 62 57 und unter www.siku.de.ms
Jeden Mittwoch von ca. 15.30 bis 19 Uhr findet immer ein Sammler-Klönschnack und ein Lokomotiven Reparaturservice rund um die größte Wiking-Modelle Ausstellung statt.

Für diese Veranstaltungen wird selbstverständlich kein Eintritt erhoben, Spenden zugunsten der SOS Kinderdörfer werden gerne weitergeleitet.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige