"Die drei-generationen-werkschau".

Wann? 02.06.2016 18:00 Uhr

Wo? Dataport, Billstraße 82, 20539 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Dataport | Liebe Kunstfreundin, lieber Kunstfreund, liebe Künstlerinnen und Künstler...liebe Wandsbeker

...als nächstes präsentieren wir in Hamburg-Rothenburgsort eine Werkschau einer Hamburger Künstlerfamilie...namens Untiet. Unter dem Titel:

"Die drei-generationen-werkschau".



Gezeigt werden Arbeiten von Helmut Untiet (1930-) Malerei und Grafik, Rita Untiet (1934 -2014 (t)) Naive Malerei, Erhard Untiet (1955-) Monochrome Malerei, Christine Seeliger - ComicArt und Britta Untiet (das jüngste malende Mitglied der Künstlerfamilie) Malerei.

Insgesamt eine sicher nicht ganz gewöhnliche, wenn nicht gar eine einzigartige Ausstellung - denn selten werden Gruppenausstellungen mit Künstlern und Künstlerinnen aus nur einer Familie gezeigt. Auch werden hier nicht ausschließlich aktuelle Arbeiten präsentiert, sondern ein Querschnitt auch durch die Zeiten - beginnend in den fünfziger Jahren und endend 2016 und das in vier Kategorien der Kunst: Wachs- und Federzeichnungen, Naive Malerei (eine wiederkehrende Stilrichtung in den 70/80ziger Jahren), ComicArt, Malerei allgemein und kombinierte monochrome Malerei, deren inspirative Wurzeln zwar auch weit zurück reichen, aber in der hier präsentierten Form etwas anders zu bewerten sein dürfte.

Die Eröffnung am 2. Juni 2016 (18 Uhr) sowie die Ausstellung an sich ist Eintrittsfrei und während vom 3. Juni bis zum 30. August 2016 der regulären Öffnungszeiten des Hauses (9-16 Uhr (Wochenende geschlossen)) bei Dataport in Hamburg-Rothenburgsort, Billstraße 82. zu besichtigen (sehr gut auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen - S-Bahn, Bus).

Nebenbei bemerkt findet die Ausstellung in einem Gebäude statt, in welchen die Galerie kit (heute ein freies Hamburger Kunstprojekt) von 1998 bis 2014 ihren Stammsitz hatte (Billstraße 84). Weitere Informationen auf www.galerie-kit.de.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige