Tag des offenen Denkmals - Wasserkunst

Wann? 10.09.2016

Wo? Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe, Kaltehofe-Hauptdeich 7, 20539 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Die auf Kaltehofe erhaltenen Sandfiltrationsbecken, die fast 100 Jahre lang die Stadt Hamburg mit sauberem Trinkwasser versorgt haben, und die sogenannten Schieberhäuschen, die wie die ganze Anlage aus der Feder von Oberingenieur Franz Andreas Meyer stammen, stehen im Mittelpunkt der Führungen zum Tag des offenen Denkmals. Erfahren Sie beim Rundgang über das Außengelände außerdem, wie das ehemalige Wasserwerk nach der Stilllegung 1990 in einem Agenda 21-Prozess in Industriedenkmal, Museum und Naturpark umgewandelt wurde und so bis heute die stadtgeschichtlich bedeutsame Entwicklung zur modernen Großstadt erlebbar macht.

Die Führungen finden um 13:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.

Mit Anmeldung fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn hier
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige