Über die Mythologie der Quellen und Brunnenkultur

Wann? 11.10.2014 14:00 Uhr

Wo? Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe, Kaltehofe-Hauptdeich 7, 20539 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Dieser Rundgang entführt die Besucher in die mythologische Dimension von Brunnen als Wunsch- und Jungbrunnen und von Quellen als Orte der Schönheit und Weisheit.
Im Laufe der Jahrhunderte entwickelten sich Erzählungen und Mythen rund um Quellen, Flüsse und die Bedeutung von Wasser. Bei den Griechen wurde Wasser zum Kultobjekt in Form von Quellheiligtümern oder seiner Verwendung zum Zwecke der kultischen Reinigung. Die Römer erleichterten sich ihren Alltag durch die Nutzung des nassen Elements und konnten sich bereits luxuriöse Ansprüche, zum Beispiel Badehäuser, erfüllen.

Kosten: 2,50 € zzgl. Museumseintritt

Mehr: http://wasserkunst-hamburg.de/index.php/fuehrungen...
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige