Wildkräuterführung

Wann? 22.05.2016 12:00 Uhr

Wo? Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe, Kaltehofe-Hauptdeich 7, 20539 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Die Elbinsel Kaltehofe hat eine reichhaltige Pflanzenwelt zu bieten. Mehr als 250 Pflanzenarten wachsen hier. Zusammen mit einer diplomierten Umweltwissenschaftlerin geht es bei diesem Rundgang darum verschiedene Kräuter kennenzulernen. Viele davon haben für den Menschen sehr nützliche Eigenschaften andere hingegen sind giftig. Wie man sie unterscheiden und welche Pflanzen Sie sich zu Nutze machen können wird anschaulich erklärt. Spitz- oder Breitwegerich wirkt entzündungshemmend. Zusammen mit Vogelmiere oder Giersch können schmackhafte und gesunde Rezepte entstehen. Wann und wie Sie diese Kräuter am besten ernten, ist ebenso Gegenstand der Führung. Es darf gekostet werden!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige