L `Orchestra I Sedici - Klassik in den Mozart Sälen

Wann? 19.06.2016 11:00 Uhr

Wo? Mozartsäle, Moorweidenstraße 36, 20146 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Mozartsäle | Programm

Georg Friedrich Händel

Concerto Grosso op. 6 No. 1, HWV 319



Antonio Vivaldi

Die vier Jahreszeiten – Der Sommer, op. 8, RV 315



Wolfgang Amadeus Mozart

“Serenata Notturna“ D-Dur KV. 239



Peter Tschaikowsky

Elegie für Streichorchester G-Dur



Franz Schubert / Gustav Mahler

Der Tod und das Mädchen

- Änderungen vorbehalten -

- Orchester I SEDICI -

Meisterhafte Klänge in den Hamburger Mozartsälen

Das bekannte internationale Streichorchester “I Sedici“ spielt am Sonntag,19. Juni 2016 um 11 Uhr ein Matineekonzert in den Mozartsälen in der Moorweidenstraße 36, mit ausgesuchten Meisterwerken von Händel, Vivaldi, Mozart, Tschaikowsky und Schubert.

Die 16 Ausnahmemusiker aus verschiedensten Nationen faszinieren ihr Publikum mit hoher Spielkultur, Leidenschaft und Perfektion. Bei seinen vielen erfolgreichen Aufführungen im In- und Ausland hat das Orchester sein einzigartiges Klangbild kultiviert und Zuhörer sowie Medien in seinen Bann gezogen. Unter der Leitung des italienischen Konzertmeisters und Geigers Petru Lupan musiziert ein junges internationales Kollektiv, enthusiastisch, frech und punktgenau und lädt auf eine Reise ein, auf der es viel Neues und Unerwartetes über die Musik zu entdecken gibt. Ein Musikerlebnis und Hörgenuss der besonderen Art – aus dem Blickwinkel einer Generation junger Künstler. „Brillanter Bogen“ titelt die Süddeutsche Zeitung zum Ensemble, die Frankfurter Allgemeine schreibt: „Elegant, zügig und präzis“ und der Mitteldeutsche Rundfunk sendet: „Eine musikalische Entdeckung – mille grazie!“
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige