PELLÉAS UND MÉLISANDE - Ein Abend mit Debussy

Wann? 29.01.2015 18:00 Uhr

Wo? Institut franais, Heimhuder Str. 55, 20148 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Institut franais | Golaud, Enkel des greisen Königs Arkel, hat sich bei der Jagd im Wald verirrt. An einem Brunnen trifft er auf ein fremdes Mädchen: Mélisande. Ihre Krone ist in den Brunnen gefallen, doch sie will nicht, dass Golaud sie für sie aus dem Wasser holt. Golaud nimmt Mélisande mit.
So fängt die geheimnisvolle Oper von Pelléas und Mélisande an, die im April in der Hamburgischen Oper programmiert wird. Ein Wald, ein Schloss, eine Grotte, ein Brunnen in einem Park, zwei Liebhaber, eine verbotene Liebe, die Eifer- süchtigkeit des Ehemanns: Was versteckt sich wirklich hinter dieser symbolischen Welt? Diesen Abend wird nur Franzö- sisch gesprochen und auf eine Entdeckungsreise in die Oper von Debussy gegangen. Dieser Kurs wendet sich an Teilneh- mer/innen, die schon die französische Sprache beherrschen. Vortrag, Gespräch und Musik mit Elodie Nel (Gesang, Piano).
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige