Einmal (fast) um die Welt in 6 Stunden mit der offenen Nacht der Sprachen

Wann? 21.03.2014 16:00 Uhr bis 21.03.2014 23:00 Uhr

Wo? Colón Language Center, Colonnaden 96, 20354 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Colón Language Center | Eine einzigartige Atmosphäre des Sprachenlernens erleben Sie auf der "Offenen Nacht der Sprachen".

Erst nach Spanien und Südamerika...

Es erwartet Sie in jedem Flügel der Gebäude des Fernspracheninstitutes eine andere Welt: Im Mundo Español erleben Sie beispielsweise bei musikalischen und tänzerischen Showeinlagen die Atmosphäre Südamerikas, auf Plakaten der Sprachwelten-Ausstellungen erfahren Sie alles über die Unterschiede zwischen Spanisch und Katalanisch und in Lesungen auf Spanisch können Sie sich vom Klang dieser temperamentvollen Sprache einfangen lassen. Außer „¿vamos a la playa?“ beherrschen Sie kein Wort Spanisch? Das macht nichts – in den 15-minütigen Spanisch-Schnupperseminaren können Sie Ihre ersten Gehversuche in dieser Weltsprache unternehmen!


..über England, Frankreich schnell nach Asien, Russland, zurück nach Skandinavien

Danach geht es weiter in die English World, auf den Spuren berühmter englischsprachiger Schriftsteller, dann in die Welt des Sonnenkönigs und des Kleinen Prinzen, dem Monde Français. Und von dort ist es nicht mehr weit bis zur Kunst der Kalligraphie im fernen Asien, der Geschichte der russischen Zaren und Anna Kareninas und den Mittsommer-Nächten Skandinaviens.

...vorbei an Portugal und Japan..

In all diesen Welten erhalten Sie neben Eindrücken in die Kultur des jeweiligen Landes auch die Möglichkeit, in den Sprach-Seminaren auszuprobieren, ob das Erlernen der japanischen Sprache Sie besonders reizt, oder auch nachforschen, ob Sie nicht vielleicht doch noch etwas von Ihrem Schulfranzösisch behalten haben. Sie haben Ihre Weltreise beendet? Dann lassen Sie die Eindrücke doch bei einem Glas portugiesischen Weins und internationalen Snacks auf sich wirken!

...zwischendurch mal etwas gewinnen..

Es warten spannende Vorträge und Schnupperkurse auf Sie sowie eine Tombola mit tollen Gewinnen.

..und ganz nebenbei schlauer nach Hause kommen.


Wer sich dafür interessiert, wie eigentlich eine zu lernende Sprache in den Kopf kommt, warum Fehler etwas Gutes sind und inwiefern das Lernen in höherem Alter anders abläuft als das Lernen im Schulkindalter, der ist auch hier an der richtigen Adresse. Neben Vorträgen zu Themen wie Körpersprache und Lerntechniken können Sie hier auch selbst ausprobieren, welche Lernstrategien für Sie persönlich besonders gut geeignet sind.

Was ist die Hamburger Nacht der Bildung?

De erste Hamburger Nacht der Bildung am 21.03.2014 wird auf 160 Veranstaltungen die Vielfalt der Bildung allen bildungsinteressierten Hamburgern und Unternehmen zeigen. Sie findet bei den teilnehmenden Instituten und Akademien direkt statt.

Der Gedanke, der dieser Initiative zugrunde liegt: viele Menschen, die sich für eine Fort- oder Weiterbildung entscheiden, wissen häufig gar nicht was es an Angeboten gibt, ob sie sich dort wohl fühlen und was sie erwarten können, wenn sie einen Abschluss erreicht haben.

Fragen rund um die Bildung möchten wir auf der Hamburger Nacht der Bildung beantworten. Wir möchten auf der einen Seite Akademien vorstellen, über das vielfältige Bildungsangebot informieren und auf der anderen Seite den Menschen die Suche nach Bildung erleichtern. Wir möchten auch, dass Bildung in den Köpfen als etwas empfunden und gesehen wird, dass direkt etwas mit dem Leben jedes Einzelnen zu tun hat.

Unter www.nacht-der-bildung.de sind alle - natürlich kostenlose - Angebote zu finden.

Wo kann ich (fast) einmal in 6 Stunden um die Welt reisen?

Im Colón Language Center, Colonnaden 96, 20254 Hamburg, 17:00-23:00 Uhr am 21.03.2014, 17:00 bis 23:00 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige