Hamburger handmade und Kreativmarkt (HHKM)

Wann? 09.01.2016 11:00 Uhr bis 10.01.2016 17:00 Uhr

Wo? Audimax, Von-Melle-Park 4, 20146 Hamburg DE
Anzeige
HHKM 2
 
HHKM1
Hamburg: Audimax |

2. Hamburger handmade & Kreativmarkt (HHKM)

DER MARKT FÜR INDIVIDUALISTEN, DESIGN-FANS UND SELBERMACHER !

MIT KREATIVEM ZUBEHÖR, BASTELZUBEHÖR, PERLEN, KUNSTHANDWERK, NÄHEN, SCHNEIDERN, STOFFE, WOLLE, PATCHWORK, HANDMADE-PRODUKTEN, DIY, RECYCLING, UPCYCLING, DESIGN-LABELS, DESIGN UND MEHR !
MIT VORFÜHRUNGEN UND WORKSHOPS

Samstag, Sonntag 9.-10. Januar 2016
Öffnungszeiten: Samstag 11-18 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr
Audimax der Universität Hamburg,Von Melle Park 4,20146 Hamburg


DIY, Handmade oder Eigenbau – Selbermachen ist der neue Megatrend. Stricken, Häkeln, Bohren, Hämmern, Schrauben – Hauptsache selbst gemacht. Wie so vieles kommt auch dieser Trend aus den USA: Die “Handmade-Bewegung”, mit ihrer Leidenschaft fürs Selbstgemachte und Selbermachen. Einen guten Überblick über das Angebot kann man sich in Hamburg verschaffen. Infizierung mit dem DIY-Virus inklusive ! Der HHKM handmade & Kreativmarkt bietet hier die beste Gelegenheit.
Passend zum Jahresstart bringen die Aussteller die Neuesten Bastel- & Kreativtrends für das Jahr 2016 mit. Auch der Bereich Papiere und Grußkarten präsentiert die neuesten Kollektionen.
Damit haben die Besucher des Hamburger Kreativmarktes als erste die Gelegenheit die neuesten Basteltrends und Neuheiten kennenzulernen

Mehrere Designer/Innen bringen Ihre neuesten Kollektionen für 2016 mit nach Hamburg. Auf Deutschlands erster Kreativmesse in 2016 werden viele Labels Ihre Unikate handmade in Germany präsentieren.
Am Samstag von 11-18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher im Audimax der Universität inspirieren lassen und Ideen, neue Trends, die passenden Techniken kennenlernen und das nötige Material dazu gleich erwerben.

Es muss aber nicht immer das Neueste sein. Am Stand von Reinhold Jakob aus Bürstadt gibt es eine Riesenauswahl an antiken Knöpfen und Perlen aus Böhmen. Gerade (Jung-) Designer/innen umlagern schon in den frühen Morgenstunden die Unikate. Den passenden antiken Modeschmuck kann frau natürlich gleich dazu erwerben.
Magicbeads aus den Niederlanden lässt das „Perlenherz“ höher schlagen. Eine Riesenauswahl an Perlen, Steinen, Strass und Zubehör lässt keine Wünsche offen.
Im Bereich Bastelzubehör zeigt die Firma Kunterbunt aus Mömbris an Ihrem Messestand Bastelbedarf, Papiere, 3D Bogen, Sticker, Stanzer, Werkzeuge und mehr.
Aus den Niederlanden bringen weitere Aussteller das Neueste Bastelwerkzeug, Stanzer, Stempel und Zubehör für das kommende Frühjahr mit.

Scrapbooking erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Beim Workshop kann man hier schneiden, kleben und kreativ sein. Natürlich werden auch weitere Workshops währen der Messe angeboten

Aus Frankfurt bringt die Firma Cutandsquare eine Riesenauswahl an Patchworkstoffen und Zubehör mit. Die Auswahl an Material für Patchworkliebhaber kennt keine Grenzen.
künstlerisch, ungewöhnlich, einzigartig, verrückt, poetisch, skurril, handgemacht und wertvoll – in der fröhlichen Marktatmosphäre findet Jeder etwas zum Verschenken- oder Selber-Haben-Wollen.
Natürlich ist auch die Gastronomie geöffnet und bietet während der Veranstaltungszeit warme Speisen, Snacks, sowie Kaffee und Kuchen.
Der Besuch des Kreativmarktes bietet – wie auch seine erfolgreichen Vorgänger in anderen Städten– nicht nur das bewusste Konsumieren individueller Einzelstücke statt der üblichen Massenware, sondern auch ein unterhaltsames Verweilen in einem kreativen und künstlerischem Ambiente und die Möglichkeit zum Austausch mit Künstlern, Handwerkern, Designern und Kulturschaffenden.

Auf Deutschlands erster Kreativmesse in 2016 werden die neuesten Trends gezeigt. Hier versammelt sich die gesamte Kreativbranche zum alljährlichen Saisonauftakt.

Nach dem großen Erfolg der Erstveranstaltung im Jahr 2015 wurde die Ausstellungsfläche vergrößert und die Zahl der Aussteler hat sich um 30 Prozent erhöht.

Bist du selbst aktiv und arbeitest als Künstler, Designer oder Jung-Designer im Bereich Kreatives, Recycling, Upcycling? Dann schreibe eine email an kreativmessen@gmx.de und fordere die Anmeldeformulare an Wir suchen das Besondere und talentierte Jungdesigner!

Fakten:

Audimax der Universität Hamburg, Von Melle Park 4, 20146 Hamburg
Öffnungszeiten: 9./10. Januar 2016, Sa. 11-18 Uhr, So. 10-17 Uhr
Eintritt: 4,00 € für Erwachsene.
Senioren, Studenten, Azubis, Schwerbehindert und Schüler ab 14 Jahren bezahlen 3,00 €. Kinder bis 13 Jahren haben freien Eintritt.
Ausstellerliste und Workshopliste eine Woche vor der Veranstaltung auf der Homepage des Veranstalters.

Kontakt:

VT-Veranstaltungen
Frau Vira Turchyn
Kiesslersweg 1
36399 Freiensteinau
kreativmessen@gmx.de
Tel. 06666-8008032
Fax. 06666-8008049
HHKM Infos
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige