offline

Thomas Bartel

36
Heimatort ist: Rotherbaum
36 Punkte | registriert seit 26.06.2016
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 5
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Qualifizierter Senioren-Assistent (Plöner Modell) Mitglied der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland e. V. Sprecher und Koordinator des Landesverbandes Hamburg der BdSAD
1 Bild

Neuer Demenz Partner in Hamburg

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Rotherbaum | am 18.04.2017

Seit einigen Jahren ist Thomas Bartel als qualifizierter Senioren-Assistent in Hamburg tätig. In dieser Funktion betreut er zahlreiche Menschen mit Demenz und trägt damit auch zur Entlastung pflegender Angehöriger bei. Um sein Wissen und seine Erfahrung weiterzugeben, hat sich der Betreuungs-Experte nun der bundesweiten Initiative Demenz Partner angeschlossen und wird in diesem Rahmen Basiskurse über Demenzerkrankungen...

1 Bild

Solidarität für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Rotherbaum | am 01.03.2017

Am Samstag, 1. April 2017, ist es wieder soweit: Dann verwandelt sich Hamburgs Innenstadt erneut in ein fröhlich-buntes Konfetti-Meer. Die Parade der Initiative „Konfetti im Kopf e. V.“ rückt damit Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen sowie deren professionelle und ehrenamtliche Begleiter in den Mittelpunkt. Es ist die dritte Veranstaltung, an der sich abermals auch Hamburgs qualifizierte Senioren-Assistenten als offizielle...

1 Bild

Senioren sehnen sich nach mehr Zuwendung

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Rotherbaum | am 25.02.2017

Aufmerksamkeit, Zuwendung, persönliche Ansprache, anregende Gesellschaft und eine aktive Teilhabe am Leben: All das vermissen die Menschen mit zunehmendem Alter am meisten. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des ZQP (Zentrum für Qualität in der Pflege). Wie die Untersuchung zeigt, bieten Pflege- und Haushaltsdienste bei Bedarf zwar eine gute Grundversorgung; allerdings bleibt ihnen dabei so gut wie kein Raum, um...

1 Bild

Pflegebedürftige wollen Profis um sich haben 3

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Rotherbaum | am 16.09.2016

Hamburg: Hamburg Haus Eimsbüttel | "Pflegebedürftige wollen nicht von ihrem Partner oder Verwandten, sondern von Profis versorgt werden." Das sagte kürzlich Ralf Suhr, Vorsitzender der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege, unter Berufung auf eine Umfrage. Auch wollten sie ihren Angehörigen unter keinen Umständen zur Last fallen. Was für die Pflege gilt, trifft auch für die Betreuung im Alltag zu – insbesondere bei eingeschränkter Alltagskompetenz und...

Hamburgs Senioren-Assistenten gründen Landesverband

Thomas Bartel
Thomas Bartel | Rotherbaum | am 26.06.2016

Der demografische Wandel unserer Gesellschaft verlangt mehr denn je schlüssige Antworten und pragmatische Lösungen auf vielen Ebenen. Qualifizierte Senioren-Assistenten, ausgebildet nach dem „Plöner Modell“, leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen und wertvollen Beitrag, ältere und hilfsbedürftige Menschen in ihrem vertrauten Wohnumfeld würdevoll und selbstbestimmt in ihrem Tagesablauf individuell zu unterstützen. Etwa 40...