Wellness Massage am Berliner Tor

Anzeige
Suchira Pohlmann hat „heilende“ Hände und hilft bei Stress am Arbeitsplatz durch professionelle Massagen. Foto: kg

Für ein gesundes Leben

City. Am Berliner Tor hat eine Praxis für Wellness Massagen eröffnet. Zentral an der S-Bahn gelegen, ist die Praxis gut erreichbar. Hier wird alles angeboten, was der Gesundheit zugutekommt. Von der klassischen Thaimassage, der Aromaöl-Massage und der Anwendung mit „Hot Stone“ bis zur Fußreflexzonen- und Kopfmassage bietet das Angebot alles, was der Entspannung nach einem Alltag voller Stress dient. Suchira Pohlmann, die examinierte Krankenschwester und ausgebildete Masseurin ist, bildet zudem andere in der Massagepraxis aus. Wer während der Bürozeit keinen Moment findet, um zu Suchira Pohlmann zu kommen, der kann auch einen Termin direkt bei sich am Arbeitsplatz buchen. Die Expertin für Lymphdrainage, indische Kopfmassage und Physiotherapie ist gern zu flexiblen Terminabsprachen bereit. „Ich habe heilende Hände“, betont Suchira Pohlmann, die bedauert, dass einige Kunden die Professionalität der Behandlungen falsch interpretieren. Als gelernte und praktizierende Krankenschwester geht es der Unternehmerin allein um die Gesundheit des Kunden. An jedem dritten Sonntag im Monat bietet das Team um 15 Uhr Yoga und Meditation an. „Ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper“, ist das Motto des Angebotes. Wer die Praxis kennenlernen möchte, kann telefonsich einen Termin absprechen. (kg)
Wellness Massage
Berliner Tor 2
t 040/63691892
Termine nach Absprache
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige