Black Harbour auf der Berliner Fashion Week 2016

Anzeige
Das relativ neugegründete Label Black Harbour startete 2016 erst mal richtig durch und das gleich auf der Berliner Fashion Week und bei mehreren Fashion Shows. Das Label Black Harbour präsentierte auch auf der Fashion Meets Art 2016 im Park Plaza Wallstreet in Berlin eine Kollektion exclusiver Stoffe, wie Chiffon mit Federnapplikationen, Pailletten und Satin in Kombination mit trageangenehmen Lycastoffen. Der Designer hat darauf geachtet, dass trotz der ausgefallenen Optik die Alltagstauglichkeit nicht zu kurz kommt- so sind die meisten Federnelemente einzeln abnehmbar und damit das Kleid sowohl für jeden Tag geeignet wie auch leicht zu reinigen. Black Harbour zeigte die Schmuckstücke der kreativen und außergewöhnlichen Kollektion. Aus einer Inspiration ist eine Idee und ein modernes Konzept entstanden.
Die Jungdesigner setzen alles daran, den Unterschied zwischen Bekleidung und Mode modern und markttauglich, aber nicht weniger künstlerisch und kreativ umzusetzen.
BLACK HARBOUR steht für Schmuckdesign und Mode-Styles für Individualisten.
Mit den Stilen spielen, sich immer wieder neu erfinden und Persönlichkeit zeigen, neue Trends und damit Akzente setzen, das ist die Inspiration von BLACK HARBOUR – Fashion made in Germany. Zu finden sind die Designerstücke auf www.blackharbour.de, der Online-Plattform der Mode und Schmuckmarke, vom kleinen bis zum großen Preis.
Die neue Federn-Kollektion aus extravaganten Stoffen ist hochwertig und zugleich klassisch und edel sowie einzigartig, auch individuelle Anfertigungen sind auf Wunsch möglich. Hochwertiger Schmuck aus Onyx- und Lavasteinen sowie handgefertigten Stahlelementen und ausgefallene Mode vermittelt nicht nur einen Hauch von Luxus. Von national und international anerkannten zeitgenössischen Stars und Künstlern präsentiert und geliebt, denn für fast jedes Schmuckstück steht ein Promi Pate. Extravagante Schmuckstücke und Fashion für außergewöhnliche Menschen!
P! Magazine
Text: P! Magazine / Black Harbour
Photo: Jonny Wen
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige