Die ganze Welt im Bild

Anzeige
Gunars Martinsons lädt am kommenden Samstag zur Finissage seiner Ausstellung ins Levantehaus ein Foto: wb

Ausstellung „Todo el mundo“: Finissage am Sonnabend

City Die farbenfrohe Ausstellung „Todo el mundo – Global Art by Gunars Martinsons“ in der Galerie 2 im Levantehaus (Mönckebergstraße 7, über der Post) hat für viel Freude in der Hamburger Kunstwelt gesorgt. Für den letzten Ausstellungstag am Sonnabend, 5. September, wurde nun für 12 Uhr mittags eine Finissage angesetzt. Auf dieser wird es Live-Musik mit zwei Mitgliedern der Hamburger Klezmer-Formation „Mischpoke“ und eine Lesung zum Thema „Künstler auf Reisen“ mit dem Schauspieler Peter Per geben.
Der Titel „Todo el mundo“ (= die ganze Welt) rührt von den vielen Reisen her, die der Amerikaner, geboren 1957 in Wisconsin, mit Wohnsitz in Ahrensburg bei Hamburg Zeit seines Lebens beruflich und privat unternommen hat. Von allen Kontinenten brachte Martinsons eine Fülle von Ideen mit, die er noch in seinen Gemälden künstlerisch verarbeitet hat. Der Creative Director und Werbefilm-Regisseur ist derzeit in der „medienakademie“ Hamburg als Dozent tätig. (cy)

Ausstellung „Todo el mundo – Global Art by Gunars Martinsons“, Galerie 2 (über der Post) im Levantehaus, Mönckebergstraße 7, I. OG Finissage am Sonnabend, 5. September, um 12 Uhr, weitere Infos: Gunars Martinsons
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige