Einfach: Bücher mit Amazons createspace veröffentlichen

Anzeige

Ohne großen Aufwand können Autoren jetzt eigene Print-Bücher erstellen und über Amazon vermarkten, regional und weltweit.


Mein erstes Buch habe ich noch konservativ mit Eigenverlag, Druck und Lektorat produziert. Die verbesserten Möglichkeiten zur Herstellung eines e-books liessen mich schnell zu diesem Format wechseln. Jetzt ermöglicht createspace zur e-book- auch eine Printausgabe herzustellen.
Den kostenlosen Dienst von createspace gibt es bereits seit 2012 und hat seit dem, wie alles andere auch im digitalen Bereich, Verbesserungen und Änderungen erfahren.
Wer jetzt spontan sein Buch produzieren will, sei aufgrund meiner eigenen Anfangserfahrungen gewarnt: Ich empfehle vor der ersten Arbeitssitzung (diese können auch unterbrochen werden) zwei kleine Handbücher zum Thema, die über Amazon preiswert bestellt werden können:
Daniel Morawek
Bücher mit Amazons Createspace Veröffentlichen
Marlon Baker
Create Space
Weil Selbstverlegen einfach ist!

Übrigens: Fragen können leider bisher in Englisch an createspace gestellt werden und werden zeitnah beantwortet!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige