Harbour Front Literaturfestival

Nächster Termin: 22.09.2017 bis 24.10.2017

Wo? Hühnerposten 1, Hühnerposten 1, 20097 Hamburg DE
Anzeige
Das Harbour Front Literaturfestival findet vom 13. September bis 15. Oktober in Hamburg statt Repro: wb
Hamburg: Hühnerposten 1 |

Ab dem 13. September sind viele deutsche und internationale Autoren zu Gast in Hamburg

Hamburg Lesefans kommen in den nächsten Wochen voll auf ihre Kosten: Von Mittwoch, 13. September, bis zum 15. Oktober sind viele deutsche und internationale Autoren zu Gast beim Harbour Front Literaturfestival. An schönen Veranstaltungsorten im und um den Hafen wird gelesen und über Neuerscheinungen diskutiert, auch die Elbphilharmonie ist dabei. Die Eröffnungsveranstaltung des Harbour Front Lesefests mit Peter Wohlleben startet am Mittwoch um 20 Uhr im Kleinen Saal, am 15. Oktober folgen drei weitere Lesungen in Hamburgs neuem Wahrzeichen: Um 11 Uhr stellt Joachim Meyerhoff seinen Roman „Die Zweisamkeit der Einzelgänger“ vor, um 16 Uhr kommt Bestsellerautor John le Carré und präsentiert sein neues Werk „Das Vermächtnis der Spione“ und um 20 Uhr liest Salman Rushdie aus „Golden House“. Insgesamt 79 Lesungen in verschiedenen Stadtteilen aus allen Genres erwarten das Bücher liebende Publikum. Die Liste der Autoren ist lang, darunter so prominente Namen wie Uwe Timm, Ken Follet, Ingrid Noll. Krimi-Fans können sich auf Monika Geier, Massimo Carlotto, Klaus-Peter Wolf und Paula Hawkins freuen. (sh)

Weitere Infos: Harbour Front Literaturfestival
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige