Lesung mit Hoger und Tichman

Anzeige
Hannelore Hoger Foto: Lechtenbrink

Ein musikalisch-literarischer Abend

Neustadt „Kuriose Liebesgeschichten“ ist ein musikalisch-literarischer Abend mit der Schauspielerin Hannelore Hoger und der Pianistin Nina Tichman. Gelesen werden Texte von Balzac, Blixen, Walser und Kurt Tucholsky. Auf dem Klavier erklingt Musik von Debussy, Schumann und Schubert. Präsentiert wird die Veranstaltung von der Abo-Organisation Inkultur, vormals Volksbühne. (wb)

23. Januar, 19 Uhr, Laeiszhalle, Kleiner Saal, Telefon: 357 666 66
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige