Schlagerparodie im Ohnsorg-Theater

Anzeige
Peter und Vico Malente haben eine Show aus Las Vegas mitgebracht Foto: Stephan Pflug

Peter und Vico Malente präsentieren „Viva Familie Malente“

St. Georg Sommerzeit im Ohnsorg-Theater: Die Brüder Malente sind wieder da! Wie in den vergangenen drei Jahren präsentieren Peter und Vico Malente, eigentlich Knut Vonmarcke und Dirk Voßberg, intelligente Schlagerparodien. In ihrem neuesten Programm „Viva Familie Malente“ sind die 1960-er und 1970-er Jahre dran. Das bedeutet: die Malentes sind Dean Martin, Doris Day, Marilyn Monroe, Elvis Presley, Jerry Lewis und Dolly Parton. Zusammen mit den Rosie Singers zelebrieren sie den „American Way of Schlager“. Sie kommen direkt aus Las Vegas, wo sie im „Stardust Casino“ große Erfolge gefeiert haben. Wir schreiben den 25. August 1967. Die Malentes zeigen ihre Las Vegas Show zum ersten Mal in der Bundesrepublik Deutschland. Auf geht´s. Rein in die große Schlagersause der 1960-er und 1970-er mit einem deutlichen Augenzwinkern. (ch)

„Viva Familie Malente“: 3. - 14. August, 19.30 Uhr, So. 16 Uhr (Sa. auch 16 Uhr), im Ohnsorg-Theater, Heidi-Kabel-Platz 1. Tickets unter Telefon 350 80 321, kasse@ohnsorg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige