Selfie mit Caruso

Anzeige
Selfie mit Enrico Caruso – die Smartphone-App macht´s möglich Foto: © Museum für Kunst und Gewerbe

Smartphone-App leitet Besucher durch das Museum für Kunst und Gewerbe

City Das Museum für Kunst und Gewerbe ist jetzt endgültig im digitalen Zeitalter angekommen: eine kostenlose interaktive Smartphone-App („Im Sog der Zeit“) leitet durch das Museum und entführt die Besucher in unbekannte Welten und Zeiten. Die 45-minütige Tour, die nur im Museum funktioniert und auch ausschließlich dafür programmiert wurde, verbindet zehn historische Epochen aus fast 300 Jahren zu einem vieldimensionalen Erlebnis. Per mobiler Standortbestimmung begleitet das Audiosystem die Besucher bei jedem Schritt und spielt passend zum Standort Erzählungen und atmosphärische Geräusche ein. Der Hörer wird zum Zeitzeugen vergangener Lebenswelten und Wohnkulturen, taucht ein in die rustikale Bauernstube, die Frankfurter Küche und die psychedelische Spiegel-Kantine von Verner Panton. Die erzählten Geschichten stammen aus originalen Quellen. Ein Highlight ist Enrico Carusos „O sole mio“ im Spiegelsaal – und anschließend steht der Startenor für ein gemeinsames Selfie mit seinem Fan bereit, nur digital versteht sich, denn der smarte Sänger starb 1921 in Neapel. (sh)

Museum für Kunst und Gewerbe, Steintorplatz, Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige