Verfangen in Rot

Anzeige
Im Levantehaus sind Werke der jungen Künstlerin Oliwia Biela (25) zu sehen Foto: cy

Das Levantehaus zeigt abstrakt-expressionistische Werke von Oliwia Biela

City Abstrakt-expressionistische Malerei ist seit einigen Jahren wieder en vogue im internationalen Kunstgeschehen. Nun zeigt das Levantehaus (Mönckebergstraße 7) mit der jungen Künstlerin Oliwia Biela (25) eine Vertreterin dieser Stilrichtung aus Hamburg. In der mit „Tangled up in Red“ (Verfangen in Rot) betitelten Schau sind nicht-gegenständliche Werke zu sehen, in denen die Farbe Rot eine prominente Rolle spielt. Auf der Vernissage am morgigen Donnerstag, 5. März, um 19 Uhr wird der bekannte NDR Big Band-Saxofonist Fiete Felsch gemeinsam mit dem heiß gehandelten Jazz-Newcomer Bela Meinberg (Keyboard) das musikalische Rahmenprogramm liefern. (cy)

Ausstellung bis einschließlich 14. März in der Galerie im Levantehaus, Mönckebergstraße 7, I. OG, Geöffnet: Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und Sonnabend von 10 bis 18 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige