Zum 150. Jubiläum lädt das Heine'sche Wohnstift zur Kulturwoche

Wann? 12.09.2016 15:00 Uhr

Wo? Heine'sches Wohnstift, Holstenwall 18, 20355 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Heine'sches Wohnstift | Das Heine’sche Wohnstift begeht diesen September 150. Jubiläum. Zu diesem Anlass lädt die betreibende Hartwig-Hesse-Stiftung ab dem 12. September 2016 herzlich zur Heine’schen Kulturwoche.

Die Eröffnungsfeier mit begleiteter Vernissage findet am Montag, dem 12. September 2016 um 15 Uhr statt, es folgen weitere spannende Termin mit Vorträgen, Lesungen und Musik.

Programm: 12.09.2016 15:00 Uhr:
Offizielle Eröffnung mit Vernissage
Frau Borowska-Clausberg

13.09.2016 17:30 Uhr:
Vortrag über Therese Halle (geb. Heine) und Carl Heine
Frau Steckmest und Frau Dr. Haug

14.09.2016 17:30 Uhr:
Geschichten u.a. von Heinrich Heine Herr Mertens

15.09.2016 17:30 Uhr:
Musikalischer Abend Frau Betancourt – Querflöte, Herr Perez – Cello und Herr Su – Klavier

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes bitten wir um eine kostenfreie Platzreservierung. Über eine Spende zur denkmalgerechten Erneuerung der Hausflure würden wir uns freuen.

Heine'sches Wohnstift
Holstenwall 18
20355 Hamburg
info@hartwig-hesse-stiftung.de
Tel.: 040 / 31 26 79
Ansprechpartnerin: Frau Prüfer
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige