Circus Quaiser gastiert in Planten un Blomen

Anzeige
Der „Circus Quaiser gastiert in Planten un Blomen – und hat ein buntes Programm dabei Foto: Sonja Quaiser

Familienunternehmen bietet kostenloses Sommerprogramm für Kinder

Neustadt Das kostenlose Sommerprogramm in Planten un Blomen ist unter Eltern ein Geheimtipp, denn das Bezirksamt Mitte bietet in jedem Jahr eine Fülle von phantasievollen Kinderveranstaltungen. Ein Höhepunkt ist jedes Jahr das Gastspiel des Circus Quaiser – ein Familienunternehmen mit langer Tradition.
Wichtigster Programmpunkt sind traditionell die Clowns. Willy, Charly und Jacky Quaiser sind mit ihrer Version von „Bienchen, Bienchen, gib mir Honig“ die Helden der Manege für die Zuschauer. Willy verblüfft in einer weiteren Nummer mit seinen tanzenden Tellern und Charly zeigt, was seine fünfköpfige Bergziegenfamilie drauf hat. Mit den beiden Shetlandponys und dem Haflinger-Hengst Alex hat Helmut Quaiser ein Dressurprogramm erarbeitet, das Jung und Alt gefällt – und auch den Tieren Spaß macht. Anschließend zeigen die Menschen artistische Glanzleistungen. Vor allem wenn Henry Quaiser Handstände auf seiner Flaschenstuhlpyramide präsentiert, halten die Zuschauer den Atem an. Bis zu sechs Stühle stapelt der Artist übereinander, der Turm wird dabei immer höher und wackeliger und Henry legt auf jedem neuen Stuhl gekonnt einen Handstand hin. Zum Abschluss des traditionellen Zirkusprogramms entführt das Familienunternehmen mit Feuerschluckern und Tänzerinnen die Besucher noch in den Orient. Wer traditionelle Zirkuskunst liebt, sollte sich die Vorstellungen des kleinen Familienunternehmens in Planten un Blomen nicht entgehen lassen. Die Quaisers gastieren noch bis Sonntag, 28. August; im Park und verabschieden sich dann mit einem großen Zirkusfest für Kinder, bei dem die Kleinen richtig Zirkusluft schnuppern können und gemeinsam mit den Artisten feiern. (sh)

Täglich bis Sonntag, 28. August, Montag bis Freitag 11 und 14 Uhr, Sonnabend und Sonntag 15 und 17 Uhr. Sonntag, 28. August 14 bis 18 Uhr Zirkusfest mit Clowns, Zauberern, und Hüpfburg. Wallanlagen, Eingang Millerntor, Glacischaussee Eintritt: frei
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige