Die Grüne mit der Raupe

Anzeige
Sichtlich Spaß hat Katharina Fegebank auf der Ziesel-Elektroraupe in der HafenCity Foto: Jan Northoff/wb

„Ziesel“, Hexen, Ampelpärchen: Die 2. Bürgermeisterin ist vielseitig unterwegs

HafenCity/Ohlsdorf Sie sei eine große Anhängerin davon, „Dinge in großen Linien zu denken“, sagte Katharina Fegebank kürzlich in einem Interview. Auch unebene Kreise sind der Grünen-Politikerin, die seit knapp zwei Monaten Hamburgs Zweite Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin ist, nicht fremd: In der HafenCity nahm Fegebank jetzt auf einer neuen Spaßattraktion, dem „Ziesel“, Platz und düste über einen Offroad-Parcours.
Mit rosa Helm und blauem Kleid mehr damenhaft statt robust ausgestattet, fegte Fegebank auf der Elektroraupe ökologisch korrekt über das Gelände.
Eine „Bereicherung“ für Hamburg sei das Angebot, meinte Fegebank. Verdienen wollen damit auf jeden Fall die Betreiber: Zwölf Minuten kosten 16 Euro, die Fahrt ist ab 15 Jahren erlaubt. Am vorigen Wochenende war Familiensonntag, da durften schon Zehnjährige aufsitzen. Und das Angebot lockt bereits viele Neugierige in den Baakenhafen. Fegebank zeigt in den ersten Wochen ihrer Amtszeit eine Vorliebe für einprägsame Themen. So sprach sie sich für schwul-lesbische Ampelmenschen aus, die am Christopher Street Day den Hamburgern über die Straße helfen könnten. Eine Idee, bei der die CDU umgehend rot sah. Die Anregung der Verkehrsregelung hatte Fegebank aus München und Wien bekommen.
Am vorigen Sonntag nahm die Zweite Bürgermeisterin auf dem Ohlsdorfer Friedhof an der Einweihung eines Erinnerungssteins für Frauen teil, die als Hexen gebrandmarkt und verbrannt wurden. Hintergrund: In Hamburg starben zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert deshalb mindestens 40 Frauen. In dieser Woche stehen für die 38-Jährige Fegebank, geboren in Bad Oldesloe, aufgewachsen in Bargteheide, noch Händeschütteln mit dem mongolischen Botschafter, die Kultusministerkonferenz und eine Universitäts-Tagung auf dem Programm. Da wäre eine weitere Runde auf dem „Ziesel“ auf jeden Fall der richtige Ausgleich. (sta)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige