Eisvergnügen in der Hafencity

Anzeige
Die Show Holiday on Ice - hier ein Foto von der Eröffnungs-Vorstellung in der vergangenen Woche Foto: Florian Janssen

Kostenlos im Überseequartier: Schlittschuhlaufen für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre

Hafencity Unter dem Motto „Eisvergnügen für Engel und Bengel“ lädt das Überseequartier in diesem Jahr zum HafenCity Weihnachtsmarkt. Ob kleine Eisprinzessinnen, große Jungs oder Kollegen beim Eisstockschießen – Schlittschuhfreunde freuen sich seit 23. November auf die einzige Eislaufbahn auf Hamburgs Weihnachtsmärkten. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre nutzen die 240 Quadratmeter große Eislaufbahn kostenlos, täglich von 12 bis 18 Uhr. Anschließend steht die Fläche zum Eisstockschießen zur Verfügung. Außerdem bietet das Überseequartier erstmalig Schlittschuhkurse für Kinder und Erwachsene an. Das Überseequartier heißt zudem in diesem Jahr die Show Holiday On Ice und das Berliner Eismärchen als Gäste willkommen. Geöffnet ist bis 30. Dezember täglich von 12 bis 20.30 Uhr.

Nikolaus auf dem Überseeboulevard


Kinder können nicht nur kostenlos die große Eislaufbahn nutzen, sondern sich auch auf ein buntes Rahmenprogramm für alle Sinne freuen. Den Auftakt gibt der Nikolaus, der am 6. Dezember mit vielen Süßigkeiten dem Überseeboulevard einen Besuch abstattet. Das Berliner Eismärchen gastiert am 12. Dezember im Überseequartier und zeigt am Nachmittag Auszüge von „Schneewittchen und die 7 Zwerge“. Am 12. und 19. Dezember organisiert das Überseequartier ein Weihnachtsatelier für die Kleinen mit Basteln und Backen – und bietet in der Zeit eine kostenlose Kinderbetreuung. Wer diesen Moment einfangen möchte, macht an den Tagen beim großen Family-Shooting mit.

Eisstockschießen


Täglich ab 18 Uhr können Gruppen von vier Personen gegeneinander beim Eisstockschießen antreten. Dabei sind keine Schlittschuhe erforderlich – festes Schuhwerk genügt. (wb)

Programm, weitere Infos und die Regeln des Eisstockschießens unter www.ueberseequartier.de

Weihnachtszeit in der Hafencity: Der Überblick
Geöffnet bis Mittwoch, 30. Dezember, 12 bis 20.30 Uhr (Gastronomie auslaufend). Am 24. und 25. Dezember bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen.

Öffnungszeiten Eislaufbahn: Schlittschuhlaufen täglich 12 bis 18 Uhr, Eisstockschießen täglich 18 bis 20 Uhr. Für Schulklassen und Kitagruppen gelten Sonderöffnungszeiten. Nach vorheriger Anmeldung unter Telefon 0163-3430163 können sie die Eislaufbahn bereits ab 10 Uhr nutzen. Eintritt: Kinder bis 17 Jahre sowie Kitagruppen und Schulklassen kostenlos; Erwachsene 4 Euro; Schlittschuh- und Bobbyleihgebühr 3 Euro

Nikolausbesuch: 6. Dezember, zwischen 15 und 19 Uhr

Berliner Wintermärchen „Schneewittchen und die 7 Zwerge“: 12. Dezember, 14, 15 und 16 Uhr

Kinderprogramm inkl. kostenloser Kinderbetreuung: Weihnachtsatelier mit Basteln, Backen und Family-Shooting, 12. und 19. Dezember, 15-18 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige