Elbphilharmonie - Briefmarke so begehrt wie die Tickets

Anzeige

Selbstklebende Marke war binnen Stunden in vielen Verkaufsstellen vergriffen

Hamburg. Tickets für die Elbphilharmonie zu bekommen, ist derzeit so gut wie ausgeschlossen. Und auch als Briefmarke ist Hamburgs neues Wahrzeichen heiß begehrt. Nur Stunden, nachdem am Donnerstag die selbstklebende Variante der Elbphilharmonie-Sonderbriefmarke in den Handel ging, war das gute Stück vielerorts ausverkauft. "Die Leute klopften schon 20 Minuten vor Öffnung an die Glastür", erzählte ein Postmitarbeiter im Norden Hamburgs. Die meisten Käufer waren nicht nur am Nominalwert von 1,45 Euro interessiert, sondern wollten den Erstverkaufsstempel auf die Karte mit zehn Elbphi-Marken.

"Die Nachfrage nach der Briefmarke „Elbphilharmonie“ ist - zumindest in Hamburg - stark", bestätigt Martin Grundler, Sprecher der Deutschen Post DHL in Hamburg, will aber nicht ins Detail gehen. "Zahlen zum Verkauf wie auch zur Restauflage kommunizieren wir generell nicht." Vor Ausgabe der Briefmarke am 2. Januar hieß es in Medienberichten, zunächst würden 4,9 Millionen Stück ausgegeben und im Februar weitere 150 Millionen.

In verschiedenen Filialen laufen Nachbestellungsanfragen. Aber auch diese Tranchen, die voraussichtlich ab etwa 14. Februar zu haben sind, dürften schnell vergriffen sein.

Die Briefmarken sind fast so begehrt wie die Tickets für die Elbphi. Im Internet werden Karten zu horrenden Preisen gehandelt. Wer das Konzert mit der französischen Pianistin Hélène Grimauld am 8. April sehen möchte, könnte noch dabei sein. Vorausgesetzt, er zahlt einem Verkäufer 400 Euro. Im freien Verkauf kosteten Karten etwa 80 Euro. Hamburger sind jedoch gegenüber auswärtigen Besuchern im Vorteil: Wer spontan ist, hat manchmal an Vorverkaufsstellen Glück und ergattert dort noch kurzfristig zurückgegebene Tickets für denselben Abend. (sta)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige