Gute Laune Alarm

Anzeige
Für Kinder wird einiges geboten, und auch die Erwachsenen kommen mit Musik und viel Programm auf ihre Kosten Foto: Grell

Stadtteilfest: In St. Georg wird die Lange Reihe am 28. und 29. Mai zur Feiermeile

St. Georg Unabhängig von Herkunft, Religion, Nationalität oder sexueller Identität, sind zum Stadtteilfest in St. Georgs Lange Reihe Menschen aller Bevölkerungsgruppen zum gemeinsamen Feiern eingeladen. Und das verspricht Gute Laune Alarm! Riesenhüpfburg, Wasserbälle oder das Trampolin mit Bungee – vor allem für Kinder gibt es jede Menge zu erleben. Wie gewohnt ist auch der beliebte Flohmarkt wieder dabei. Er findet an beiden Festtagen von 10 bis 18 Uhr in der Baumeisterstraße statt. Außerdem bieten verschiedene Institutionen ein Rahmenprogramm abseits der Lange Reihe an. Hauptanziehungspunkt sind die beiden Bühnen. Auf der Kulturbühne auf dem Carl-von-Ossietzky-Platz gibt es neben ganz viel Stadtteilkultur eine Reihe toller Künstler unterschiedlicher Herkunft und Musikrichtungen zu sehen und zu hören. Auf der Bühne Lange Reihe, Ecke Baumeisterstraße werden an beiden Tagen Newcomerbands aus Hamburg und Umgebung ihr Können zum Besten geben. Der Kulturladen St. Georg präsentiert an diesem Wochenende von 12 bis 15 Uhr Stadtteilkultur auf der Kulturbühne, moderiert von Ricardo M.. Auf der Newcomerbühne führt Lilly Roberts an beiden Tagen durch das Programm. Vereine und Institutionen bieten zusätzliche Aktionen an. (kg)

Weitere Infos: Stadtfest St. Georg

Programm:

Sonnabend, 28. Mai
Kulturbühne: Golden Sixties Chor (12 Uhr), Sulakshi Fonseka (12.40 Uhr), Crazy Cats vs. Dancing Fire (13.05 Uhr), Der Blaue Hund (13.35 Uhr), Ritmo Latino (14.30 Uhr), Tango Chocolate (15.15 Uhr), A tribute to Weather Report (16.15 Uhr), Tante Woo, Stefan Hossfeld und das Polizeiorchester (18 Uhr), Mr. Cracker (19.30 Uhr), Atomic Playboys (21.30 Uhr)

Sonnabend
Newcomerbühne: Arno Zillmer (14 Uhr), One Two Three One (15.15 Uhr), Novemberland (16.30 Uhr), Karo Fontana (17.45 Uhr), Funkverbindung (19 Uhr), The Pies (20.15 Uhr), Einmannmusik (21.30 Uhr), Pecco Billo (22.45 Uhr)

Sonntag, 29. Mai
Kulturbühne: Alsterhippies (12 Uhr), Ballettkinder (12.40), Hawaiian Hula Tanz 13 Uhr), Klubzmer (13.35 Uhr), Taktfehler (14.20 Uhr), Sticks und Stöckl (15.15 Uhr), Composer‘s Jazz Ensemble (16.15 Uhr), Nervling (17.45 Uhr), mama pure (19.15 Uhr)

Sonntag
Newcomerbühne: David Huhn (13.45 Uhr), proofReading Your Mind (15 Uhr), Thumbs Up (16.15 Uhr), TaxicuE (17.30 Uhr), SuperWang (18.45 Uhr), Lax Diamond (20 Uhr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige