Spektakulärer Neubau

Anzeige
Über der U-Bahn-Tunnelausfahrt am Adolphsplatz wird der InnovationsCampus der Handelskammer gebaut. Foto: Handelskammer

Handelskammer baut InnovationsCampus

Altstadt. Innovation ist das Stichwort für einen spektakulären Neubau der Handelskammer. Direkt gegenüber von deren Zentrale in der Börse wird am Adolphsplatz in der Lücke, die der Tunneleingang der U3 und das Mökedammfleet bilden, der InnovationsCampus der Handelskammer gebaut, ein sechsstöckiges multifunktionales Gebäude für Bildung, Weiterbildung, Hochschulaktivitäten und Informationsveranstaltungen der Handelskammer, der Hamburg School of Business Administration und des Handelskammer Bildungs-Service. Auf 3.000 Quadratmetern sind Seminarräume, ein großer Saal mit Empore, Büros, ein Cafébereich und eine Dachterrasse vorgesehen. Ein wagemutiger Bau, der viel bautechnisches Know-How erfordert, denn der InnovationsCampus wird über den Tunnelausgang der U-Bahn und das Fleet gesetzt. Ein Grund, warum die ursprünglich veranschlagten 13,6 Millionen Euro Baukosten nicht ausreichen werden, denn die Sicherungsmaßnahmen getsalteten sich umfangreicher als geplant. Die wichtigste Ursache für die Verteuerung des Baus auf vermutlich 17 Millionen Euro liegt aber in der Insolvenz des Generalplaners. Außerdem ließen gestiegene Stahlpreise die Kosten des Projekts steigen. Die Handelskammer ist aber zuversichtlich, den Fertigestellungstermin für ihren InnovationsCampus im Juni 2013 einhalten zu können. Die Oppositionsparteien im Rathaus sind aber schon alarmiert, mahnen zur finanziellen Transparenz, da sich die Handelskammer aus den Beiträgen ihrer Mitglieder finanziert. Bleibt zu hoffen, dass die Kosten nicht weiter steigen. Für die Projektsteuerung des InnovationsCampus ist Hartmut Wegener zuständig. Der war ´mal Projektkoordinator des Senats für die Elbphilharmonie. (ch)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige