Sperrung der U3 vom 17. bis 23. April

Anzeige
Foto: Hochbahn AG
Barmbek/Wandsbek Vom 17. bis zum 23. April 2015 ist die Linie U3 zwischen den Haltestellen Barmbek und Wandsbek-Gartenstadt gesperrt. Grund hierfür ist der Einbau neuer Weichen.
Im Takt der U-Bahnen wird ein Ersatzverkehr durch Busse eingesetzt. Ein-und Umsteiger in Wandsbek Gartenstadt , die die U3 bis Uhlandstraße oder weiter südlich nutzen, sollten weiter mit der U1 bis zur Haltestelle Lübecker Straße fahren, um dort in die U3 umzusteigen. Aufgepasst: die Fahrzeit kann sich bis zu 20 Minuten verlängern. (lst)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige