Wahlkreise: Wer ins Parlament zieht

Anzeige
Die SPD ist der große Gewinner der Bürgerschaftswahl Foto: wb

Der große Gewinner der Bürgerschaftswahl heißt SPD

Hamburg Die SPD ist der große Gewinner der Bürgerschaftswahl. Aus dem Wahlkreis 1 (Hamburg-Mitte, 91.969 Wahlberechtigte), der von St. Pauli bis Horn reicht, kommen fünf Direktkandidaten in die Bürgerschaft. Ebenso aus dem Wahlkreis 9 (Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg, 90.007 Wahlberechtigte).
Direkt gewählte Abgeordnete sind: Wahlkreis 1: Hansjörg Schmidt (SPD/14,6 Prozent), Farid Müller (Grüne/10,2), Henriette von Enckevort (SPD/6,7), Jörg Hamann (CDU/5,1), Christiane Schneider (Linke/4,5). Wahlbeteiligung: 50 Prozent.
Wahlkreis 9: Ksenija Bekeris (SPD/12,1 Prozent), Sven Tode (SPD/9,7), Stephan Gamm (CDU6,0), Deniz Celik (Linke/4,7), Eva Gümbel (Grüne/12,1). Wahlbeteiligung: 56,1 Prozent. (bcb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige