77-Jährige aus Hamburg vermisst

Anzeige
Vermisst: Gerda Wijnbergen, 77 Jahre, ist aus einem Pflegeheim in Hamburg-Rissen verschwunden. Die Polizei Hamburg bittet um Mithilfe bei der Suche Foto: Polizei Hamburg

Die Seniorin ist dement und orientierungslos. Die Polizei bittet um Mithilfe

Hamburg Seit Donnerstag wird Gerda Wijnbergen aus einem Pflegeheim in Hamburg-Rissen vermisst. Die 77 Jahre alte Frau wurde zuletzt am 22. September um 17 Uhr gesehen. Die Suche mit mehreren Einsatzfahrzeugen, einem Hubschrauber und einem Spürhund war bislang erfolglos. Die Seniorin ist dement, ohne Orientierung und spricht seit ihrer Erkrankung nur noch niederländisch. Die Vermisste ist 1,75 Meter groß und schlank. Ihr weißes Haar ist mittellang und sie trägt eine Brille mit Goldrand. Sie ist vermutlich mit einem roten Pullover, einer grauen Hose und weißen Schuhe bekleidet. (ngo)

Die Polizei Hamburg bittet bei der Suche um Mithilfe. Wer die 77-Jährige gesehen hat oder weiß, wo sie sich aufhält, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 040 / 428652610 zu melden.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige