Ehepaar beraubt

Anzeige
Ehepaar ausgeraubt: Das LKA sucht Zeugen Symbolfoto: wb

Landeskriminalamt sucht Zeugen

St. Georg Ein Anwohner aus der Brennerstraße war am Montag vergangener Woche (13. April) um 15.10 Uhr mit seiner Ehefrau (64) nach Hause zurückgekehrt, als sich das Paar im Treppenhaus plötzlich zwei unbekannten Männern gegenüber sah. Sie stießen den 74-Jährigen sofort gegen das Treppengeländer und schlugen ihm ins Gesicht. Dann raubten ihm die dunkel gekleideten Täter mehrere Tausend Euro, die der Rentner zuvor bei einer Bank am Steindamm abgehoben hatte. Anschließend flüchteten sie über die Stiftstraße Richtung Berliner-Tor-Center. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Beschreibung: Südländische Erscheinung, 30 bis 35 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Die ermittelnden Beamten vermuten, dass die Räuber ihre Opfer bereits in dem Geldinstitut beobachtet hatten und ihnen anschließend gefolgt waren. (th)

Zeugen können sich beim LKA unter 428 65 67 89 melden
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige