Ladendieb geschnappt

Anzeige
In einem Modegeschäft in der Europa Passage tauchten vor Kurzem zwei Männer auf, die mit mehreren Kleidungsstücken in einer Umkleidekabine verschwanden, dort die Sicherheitsetiketten von zwei hochwertigen Hemden entfernten und diese in zwei Taschen verstauten.
Anschließend setzten die Täter ihren Weg fort, ließen sich auf einem Sofa nieder und entsorgten die Etiketten in dessen Polstern. Dann verließen sie das Geschäft, ohne etwas zu bezahlen. Ein Detektiv, der die Diebe die ganze Zeit beobachtet hatte, nahm die Verfolgung auf. Nach Verlassen des Gebäudes kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit einem der beiden Täter. Zwei Sicherheitsmitarbeiter eines Kaufhauses, die Zeugen des Vorfalls wurden, eilten dem Detektiv zur Hilfe. Einer der Diebe (27) wurde überwältigt und der alarmierten Polizei übergeben. Sein Komplize konnte entkommen. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige