Porschefahrer beraubt

Anzeige
Täter raubten einen Koffer und eine sehr teure Tasche Foto: wb

Sofortfahndung nach den Tätern verlief erfolglos

City Aufgrund von Klappergeräu-schen aus seinem Kofferraum stoppte ein Porschefahrer um 23.40 Uhr auf dem Parkstreifen der Mittelinsel am Rödingsmarkt. Als der 65-jährige Arzt nach dem Rechten sehen wollte, erschienen zwei Männer und verlangten Geld, wobei einer von ihnen drohend ein Butterflymesser in der Hand hielt. Ihr Opfer reagierte nicht, worauf sich einer der Täter einen mit Kleidungsstücken und Kosmetikartikeln gefüllten Koffer aus dem geöffneten Stauraum schnappte. Fast zeitgleich nahm sein Komplize eine ebenfalls sehr teure Tasche an sich. Dann flüchteten die etwa 20 Jahre alten Räuber. Obwohl elf Streifenwagen in die anschließend ausgelöste Sofortfahndung der Polizei eingebunden waren, konnten die Täter entkommen. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige