Senior vertrieb Eindringlinge

Anzeige
Ein 67-Jähriger konnte zwei unbekannte Männer aus dem Geschäft seines Sohnes vertreiben Foto: wb

Mann schlug Einbrecher in die Flucht. Geschäftskasse wurde dennoch geplündert

St. Georg Ein Mann, der im Geschäft seines Sohnes in der Brennerstraße nächtigte, wurde um 2.25 Uhr von Geräuschen geweckt. Der 67-Jährige erhob sich, um nach dem Rechten zu sehen. Sekunden später sah er zwei unbekannte Männer, die bei seinem Anblick sofort die Flucht ergriffen. Doch hatten sie bereits die Kasse geplündert. Die weiteren Ermittlungen der Polizei ergaben, dass das Rolltor des Geschäfts ein Stück nach oben gedrückt und anschließend die Scheibe der dahinter liegenden Eingangstür eingeschlagen worden war. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige