Teilerfolg nach einem Einbruch

Anzeige
Gefasster Dieb war geständig Symbolfoto: wb

Dank eines Zeugen konnten die Polizei einen Täter schnappen

Neustadt Dank der Mithilfe eines aufmerksamen Bürgers konnte die Polizei am vergangenen Sonntag gegen 2.15 Uhr zumindest einen von zwei letztlich erfolglosen Einbrechern festnehmen. Der Zeuge hatte zuvor am Stephansplatz das Klirren einer Scheibe gehört und anschließend gesehen, dass zwei junge Männer durch ein Fenster in ein Café einstiegen. Als die sofort alarmierte Polizei am Tatort eintraf, flüchteten die Täter. Einer von ihnen konnte nach kurzer Verfolgung am Neuen Jungfernstieg gestellt werden. Bei seiner vorläufigen Festnahme fiel dem 22-Jährigen die Beute in Form von Geldscheinen und -münzen aus der Hosentasche. Wie die nachfolgenden Ermittlungen ergaben, hatten die Täter das Fenster mit einem vor Ort gefundenen Hammer eingeschlagen und die Kasse des Cafes geplündert. Der Einbrecher war geständig und wurde nach erkennungsdienstlicher Behandlung aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Jetzt versuchen die Beamten seinen Komplizen zu ermitteln. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige