offline

Henriette von Enckevort

10
Heimatort ist: St. Georg
10 Punkte | registriert seit 17.05.2016
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Henriette „Jette“ von Enckevort (* 25. Februar 1980 in Göttingen) ist eine deutsche Politikerin (SPD) und Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Henriette von Enckevort wuchs in Hamburg auf. Sie studierte nach dem Abitur Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg mit Erstem Staatsexamen 2006, Schwerpunkt Jugendstrafrecht und Strafvollzugsrecht, und Zweitem Staatsexamen 2011. Sie gehört der SPD seit 2001 an. Seit 2008 hat sie ein Mandat in der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte inne. Seit 2011 ist sie als Fraktionsgeschäftsführerin der SPD-Bezirksfraktion Hamburg-Mitte tätig. Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg 2015 erhielt sie ein Mandat im Wahlkreis Hamburg Mitte.
2 Bilder

Kunst auf dem Kiez

Henriette von Enckevort
Henriette von Enckevort | St. Georg | am 17.05.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro St. Pauli | Kunst auf dem Kiez am 26. Mai um 19 Uhr im Abgeordnetenbüro Am Donnerstag, den 26. Mai findet um 19 Uhr im Abgeordnetenbüro St. Pauli, Clemens-Schultz-Straße 45, die Ausstellungseröffnung der in Hamburg geborenen und aufgewachsenen Künstlerin Ute Zander statt. Die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Jette von Enckevort möchte mit der Aktion "Kunst auf dem Kiez" Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Werke der Öffentlichkeit...