offline

Markus Kaminski

Markus Kaminski
97
Heimatort ist: St. Georg
97 Punkte | registriert seit 16.05.2014
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

KULTURISTENHOCH2 startet durch

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | vor 3 Tagen

Rahlstedt feiert erfolgreiche Pilotphase und Kick Off für die nächste Runde Hamburg (mk) Geradezu liebenswert sehen sie aus, diese Enkelkinder, die zusammen mit Oma oder Opa Hamburgs kulturelle Szene „unsicher“ machen. Engagiert debattieren sie mit ihrer Begleitung über das gerade Erlebte und zeigen, wie völlig verschiedene Generationen auch in der Freizeit voneinander profitieren. Allerdings handelt es sich um...

1 Bild

KULTURISTENHOCH2 nimmt Martin Schulz beim Wort

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 08.06.2017

Christine Worch begrüßt überfälliges Wahlkampfthema Hamburg (mk) „Endlich!“ Christine Worch, Projektleiterin von KULTURISTENHOCH2, ist spürbar erleichtert, dass die Rententhematik in den Fokus des Bundestagswahlkampfes rückt. „Angesichts des Wählerpotenzials ist es schon erstaunlich, dass an dieser Stelle bis jetzt nur die SPD trommelt“, setzt sie nach. „Wir machen die Rente für Jung und Alt sicher und verlässlich mit...

IMIC e.V. zum Africa Day 2017

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 24.05.2017

Afrikanische Union feiert seit heute ihren 54. Geburtstag Hamburg (mk) Seit einem Jahr erweitert der IMIC e. V. als Veranstalter der Feierlichkeiten zum weltweiten Africa Day 2017 diese Begegnung um eine Business-Plattform. Heute starten die Jubiläumstage in Hamburg mit einem Investment Forum, das die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Hamburg und dem Afrikanischen Kontinent intensivieren soll. Unternehmer und politische...

Wieder dabei beim „Konzert für Toleranz“ 2017

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 19.05.2017

Acts der Erfolgsveranstaltung 2016 lassen es sich nicht nehmen Hamburg (mk) Sie wurden frenetisch gefeiert und sehen es als Ehrensache an, in diesem Jahr wieder auf der Bühne zu stehen: WegoEgo, Tunche Soundsystem, Iridium Flair, und Jay Holler haben den 26. August 2016 in ihren Terminkalendern fest für ihre Fans auf dem Wandsbeker Marktplatz geblockt. Der Mammutteil des Bühnenprogramms steht bereits, zahlreiche...

1 Bild

„Konzert für Toleranz“ mit über acht Stunden Nonstop-Programm

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 27.08.2016

Booking-Team von „Welcome to Wandsbek“ mit Riesenleistung am Start Hamburg (mk) Heute ab 13:30 Uhr geht es auf dem Wandsbeker Marktplatz so richtig ab. Bis spät in den Abend geben sich Künstler unterschiedlicher Couleur auf der Showbühne die buchstäbliche Klinke in die Hand. „Rock, Reggae and Blues with traditional Nigerian Igbo Musical Elements“ ist dabei nur einer der musikalischen Cocktails, mit dem Fans, Gäste,...

„Konzert für Toleranz“ von breitem Bündnis getragen

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 24.08.2016

„Welcome to Wandsbek“ mit Rückenwind von bedeutenden gesellschaftlichen Gruppen Hamburg (mk) "Nur Hand in Hand und gemeinsam können wir alle den gesellschaftlichen Frieden bewahren und die Integration der neuen Bürger zum Erfolg bringen. Unsere Stadt Hamburg ist vielfältig, tolerant und weltoffen und diese Eigenschaften wollen wir bewahren und entwickeln“, bringt der „Integrationspunkt Hamburg“ die Unterstützung der...

„Konzert für Toleranz“ mit eindeutiger Botschaft

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 20.08.2016

„Welcome to Wandsbek“ sendet deutliches Signal aus der Hansestadt Hamburg (mk) Das Programm steht, die helfenden Hände koordinieren gerade die geplanten Abläufe – der eigentliche Erfolg hat sich aber bereits jetzt eingestellt. Künstlerinnen und Künstler, Engagierte an den Gastronomieständen, Expertinnen und Experten der Beratungsangebote und alle „Hands“ leisten ihren Beitrag zum „Konzert für Toleranz“ ausschließlich im...

1 Bild

Rechtzeitig zurück zum „Konzert für Toleranz“

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 09.06.2016

„Welcome to Wandsbek“ freut sich auf Künstler mit internationalem Format Hamburg (mk) Think Big! Ausgerechnet Japan hat sich WegoEGO zum Warmlaufen für das „Konzert für Toleranz“ ausgesucht. „We had some awesome days in Tokyo! We'll be back very soon,“ versprechen die vier Musiker im Tourrückblick auf ihrer Facebookseite. Doch zunächst einmal haben sie das Open-Air-Publikum in Wandsbek im Visier. Rock, Pop, Indie und...

1 Bild

Exklusiv zum „Konzert für Toleranz“: The Naked Liftboys

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 31.05.2016

Booking-Team von „Welcome to Wandsbek“ gelingt kleine Sensation Hamburg (mk) Seit Ihrer Auflösung machen sie eigentlich keine Termine mehr – und weitere Auftritte sind auch nicht geplant. Doch beim „Konzert für Toleranz“ machen The Naked Liftboys eine Riesenausnahme und präsentieren sich und ihre Musik. Ihre alten Fans wird es freuen – sie und alle neuen Freunde des Duos werden diese einmalige Gelegenheit genießen. The...

1 Bild

IMIC e.V. mit dem Africa Day 2016

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 26.05.2016

Afrikanische Union feiert ab heute ihren 53. Geburtstag Hamburg (mk) In diesem Jahr setzt der IMIC e.V. als Veranstalter des Africa Day 2016 neue Akzente. Zusätzlich zu den Feierlichkeiten auf dem Wandsbeker Marktplatz am Samstag und am Sonntag hat der Verein heute zum Africa Day Business Forum in den Spiegelsaal des Grand Elysée eingeladen. Morgen um 19:30 Uhr wird auf Kampnagel der Film „The Cursed Ones (Die...

1 Bild

IMIC e.V. lädt ein zum Africa Day 2016

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 18.05.2016

53. Geburtstag der Afrikanischen Union mit Business-Forum Hamburg (mk) Die Feierlichkeiten zum Geburtstag der Afrikanischen Union auf dem Wandsbeker Marktplatz sind für viele Hamburger und ihre auswärtigen Gäste inzwischen ein Fixtermin. Erstmalig lädt der IMIC e.V. (Erste Vorsitzende: Sylvaina Gerlich) in diesem Jahr zusätzlich zum Business-Forum im Spiegelsaal des Hamburger Grand Elysée ein. Am 26. Mai treffen sich dort...

1 Bild

Grundstein zum „Konzert für Toleranz“ von „Welcome to Wandsbek“ gelegt

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 29.04.2016

Wandsbeker Initiative setzt Zeichen für Miteinander und Integration Hamburg (mk) Die Indie Pop Band „Wego Ego“, Rapper „Onestep Ahead“, Singer- und Songwriter „David Sampson“ und die Latin Formation „Tunche Soundsystem“ sind bereits dabei, wenn am 27. August mit dem „Konzert für Toleranz“ das riesige Get Together unterschiedlicher Kulturen und Nationen steigt. Weitere Musiker prüfen bereits fieberhaft ihre Terminkalender...

1 Bild

Um die Kindheit betrogen

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 15.02.2016

SUCH(T)- UND WENDEPUNKT e.V. Gastgeber von Informationsveranstaltungen zum Thema Alkoholismus Hamburg (mk) Noch bis zum 20 Februar rückt die Children of Alcoholics COA-Aktionswoche Alkoholikerfamilien und deren Kinder in die öffentliche Wahrnehmung. Der SUCH(T)- UND WENDEPUNKT e.V. lädt in diesem Rahmen zu zwei Live-Veranstaltungen ein. Unter dem Motto „Hilfe, meine Eltern trinken...“ diskutieren Fachleute und...

1 Bild

Hilfe, meine Eltern trinken...

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 12.02.2016

SUCH(T)- UND WENDEPUNKT e.V. Initiator und Gastgeber bei bundesweiter Aktionswoche vom 14. bis 20. Februar 2016 Hamburg (mk) „Children of Alcoholics (COA)“ sind eine gesellschaftliche Gruppe, die es bislang nur sporadisch in den Fokus öffentlicher Wahrnehmung schafft. Dabei kommt etwa jedes sechste Kind in Deutschland aus einer Familie, in der Alkoholismus oder Drogenabhängigkeit herrschen. Rund sechs Millionen Erwachsene...

1 Bild

Und die Seele geht auf Grundeis – Psychische Traumatisierung als Folge elterlichen Suchtverhaltens

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 03.09.2015

SUCH(T)- UND WENDEPUNKT e.V. feiert 15. Geburtstag Hamburg (mk) „Meine Mutter will ja gar nicht betrunken werden, das hat sie mir immer gesagt, aber die an deren im Lokal überreden sie immer und füllen einfach Schnaps in ihr Glas. Darum gehe ich jetzt immer mit und drehe ihr Glas um. Aber in der Schule bin ich immer müde, und der Lehrer meckert.“ Bastian (14 Jahre) fand Halt unter der Notrufnummer 0800 - 280 280 1. Am 09....