St. Georg: Wandsbek

1 Bild

Öffentlichkeitsfahndung nach Messerangriff

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Polizei fahndet nach zwei Ladendieben aus Wandsbek Wandsbek Die Polizei Hamburg fahndet mit einem Bild aus einer Überwachungskamera nach zwei bislang unbekannten Männer, die am 5. Oktober im Einkaufszentrum Quarree Wandsbek-Markt in der Wandsbeker Marktstraße einen Ladendetektiv mit einem Messer verletzt haben (das Wochenblatt berichtete). Der Detektiv hatte die zwei Tatverdächtigen beim Diebstahl von Kleidungsstücken...

3 Bilder

Integration mit Spaß und Bügelbrett

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.10.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Hamburger DJ überwindet kulturelle Grenzen. Große Party am 13. Oktober im Kulturschloss Wandsbek Kirsten Netzow Hamburg-Wandsbek Am 13.Oktober heißt es im Kulturschloss Wandsbek feiern, tanzen und Spaß haben! Dann startet dort die erste Ausgabe des Formats „Disko“. Für erstklassige Stimmung sorgt DJ BügelBrett.  Ein Mann, ein Bügelbrett-und schon kann die Party beginnen! Wenn Murat Tözel mit Controller, Laptop, Boxen...

1 Bild

„Armut“ ist eine Zeitbombe für Hamburg 13

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 20.09.2017

Hamburg: Wandsbeker Chaussee 8 | Joachim Speicher verlässt Paritätischen Wohlfahrtsverband Martin Jenssen Hamburg-Wandsbek Eines der großen Probleme, das auf Hamburg zukommt, ist die Altersarmut. Joachim Speicher (57), scheidender Geschäftsführender Vorstand des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Hamburg, mahnt dies an. „Das ist eine Zeitbombe. Es wird unsere Politiker noch lange beschäftigen. Für die Betroffenen gibt es kaum Hoffnung auf Besserung. Sie...

2 Bilder

Selfestorage: Das steckt in den Miet-Boxen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Hamburger Straße 195 | Die Lagerhäuser zur Privatnutzung boomen. Der Platz in Hamburg ist knapp Klaus Schlichtmann Hamburg Krankenpfleger Fabian B. (26) aus Barmbek hatte ein Problem, nachdem er aus seiner Wohngemeinschaft ausgestiegen und zu seiner Freundin gezogen war: wohin mit den Habseligkeiten aus der WG, denn die kleine Wohnung der Partnerin bot keinen Platz für zusätzliche Möbel und Hausrat. Die Lösung, seit ein paar Jahren auch in...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

4. PSD Bank Halbmarathon Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.09.2017

Hamburg: Wandsbeker Marktstraße | Am 17. September heißt es in Wandsbek wieder: Mitlaufen und Mitfiebern! Wandsbek Halbe Strecke, volle Stimmung: Am 17. September feiert der PSD Bank Halbmarathon Hamburg seine vierte Ausgabe. Der Halbmarathon findet abends statt und führt durch Wandsbek, Hamburgs grünsten und größten Bezirk. Start des Laufs ist um 18 Uhr auf der Wandsbeker Marktstraße, vor dem Einkaufszentrum Quarree Wandsbek-Markt. Danach geht es...

1 Bild

Gewinnspiel: Ein Wiesn-Tisch im Festzelt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 06.09.2017

Hamburg: Wandsbeker Marktplatz | Am 15. September startet das Oktoberfest in Wandsbek. Das Wochenblatt verlost einen Tisch für acht Personen inklusive je einer Maß Bier Hamburg Das 11. Mal in Folge hält die beliebteste bayerische Tradition ihren Einzug in Hamburg. Die „Wandsbeker Wiesn“ mit obligatorischem Fassanstich und original bayerischer Wiesn-Musik wird ab 15. September wieder tausende Besucher begeistern. Die Wiesnkultbands „Wilden Engel“ und „Die...

1 Bild

Auf die Plätze – fertig – Konzert! 1

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 26.08.2017

Gleich geht es los: Das zweite Konzert für Toleranz Hamburg (mk) Die Sonne hat als Schirmherrin fest zugesagt, Acts und Publikum stehen in den Startlöchern. Um 13:00 Uhr startet das zweite „Konzert für Toleranz“ auf dem Wandsbeker Marktplatz. Bis 22:00 Uhr geben sich die Stars auf der Bühne die sprichwörtliche Klinke in die Hand, während auf der Aktionsfläche Spiel, Spaß und bunte Gastronomie geboten wird. Die Oriental...

1 Bild

„Wir haben alle ganz unterschiedliche Wurzeln, Vorlieben und Ansichten, trotzdem sind wir ein Team“

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 25.08.2017

Konzert für Toleranz mit eindeutiger Message Hamburg (mk) OneStepAhead bringt auf den Punkt, was die Macherinnen und Macher des morgigen Konzertes für Toleranz antreibt. „Diese Welt ist so klein, und jeder Einzelne von uns ist so groß und in der Lage, Großartiges, Friedvolles zu leisten“, betonen die Musiker der Oriental Band. Auch WegoEgo geht – wie alle anderen Beteiligten – mit einer klaren Botschaft an den Start:...

1 Bild

Hamburgs Exoten wachsen in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.08.2017

Hamburg: Walddörferstraße 273 | Die Geschichte der Bäume: Der Botanische Sondergarten führt durch seine „Exoten“ aus Asien sowie aus Süd- und Nordamerik Von Martin Jenssen Wandsbek Sie sind stumm. Und doch hat jeder von ihnen eine oder mehrere spannende Geschichten zu erzählen. Die Rede ist von den exotischen Bäumen im Botanischen Sondergarten. Übermittler der Geschichten ist der Leiter des Gartens, Helge Masch. Die „Exoten“ stammen aus Asien sowie aus...

1 Bild

Verlosung: Tisch im Oktoberfestzelt gewinnen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 23.08.2017

Hamburg: Wandsbeker Marktplatz | „O’zapft is“: Die 11. Wandsbeker Wiesn eröffnen und das Wochenblatt verlost einen Tisch für acht Personen Wandsbek Es ist soweit: Ab dem 15. September heißt es wieder: „O’ zapft is“. Die Wandsbeker Wiesn finden bereits das elfte Mal in Folge statt. Eine Veranstaltung, die sich wirklich lohnt. Jedes Jahr kommen mehr als 20.000 Besucher, um auf dem Wandsbeker Marktplatz zünftig zu feiern. Bayerische Musik, deftige Speisen...

2 Bilder

Wenn Hamburgs Bäume erzählen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.08.2017

Hamburg: Walddörferstraße 273 | Wandsbeks Botanischer Sondergarten beherbergt viele Exoten. Sonderführung am 23. August Von Martin Jenssen Hamburg Sie sind stumm. Und doch hat jeder von ihnen eine oder mehrere spannende Geschichten zu erzählen. Die Rede ist von den exotischen Bäumen im Botanischen Sondergarten Wandsbek. Übermittler der Geschichten ist der Leiter des Gartens, Helge Masch. Die „Exoten“ stammen aus Asien sowie aus Süd- und...

1 Bild

Acts des „Konzertes für Toleranz“ 2017 stehen!

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 02.08.2017

Booking-Team liefert professionelle Planungsarbeit Hamburg (mk) Oriental Band, Jay Holler, OneStepAhead, Tunche Sundsystem, WegoEgo, Zauberkünstler Elias, Ali Baba, Mulue & Tesfom, Ahmad Shekib, Iridium Flair und Maloun – das Line-up bietet ein dichtes Partyprogramm für volle neun Stunden. Das zweite „Konzert für Toleranz“ wird damit das Veranstaltungshighlight am letzten Augustwochenende. Das Booking-Team um Christine...

1 Bild

Filmpreis „Goldene Wandse“ vergeben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 19.07.2017

Einen roten Teppich gab‘s noch nicht. Aber die Atmosphäre bei der diesjährigen Preisverleihung der „Goldenen Wandse“ im urigen Winterhuder Programmkino „Magazin“ wirkte authentisch. Das 2009 vom Bramfelder Kulturladen („Brakula“) ins Leben gerufene und diesmal mit Bezirksmitteln unterstützte Kinder- und Jugendfilmfestival feierte in seiner fünften Auflage ein kleines Jubiläum. Moderator Konstantin Ulmer (Brakula) und die Jury...

1 Bild

„Hilfspunkt“ setzt sich für Bedürftige ein

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.06.2017

Hamburg: Högerdamm 23 | Hamburger Verein ist in Jenfeld und Rahlstedt aktiv. Reformhaus Engelhardt spendet Von Nicole Kuchenbecker Wandsbek Sie bieten Hilfe für Menschen, die gesellschaftlich schwächer gestellt sind. Sie reichen ihnen die Hand und verwöhnen sie ein wenig. Mit dem Notwendigsten, mit Kleidung und Essen. Der Verein Hilfspunkt wurde 1993 gegründet und nannte sich bis 2002 Armenhilfe. Rund 125 Ehrenamtliche engagieren sich dabei in...

2 Bilder

Tafel Wandsbek an neuem Standort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 25.05.2017

Hamburg: Schimmelmannstraße 123 | Verzögerungen durch Umbaumaßnahmen in der Schimmelmannstraße 123. Start im Juli möglich Von Karen Grell Wandsbek Seit März gibt es für Bedürftige in Wandsbek keine Ausgabestelle der Hamburger Tafel mehr. Das jedoch wird sich bald ändern, denn der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat die Trägerschaft für die geplante neue Ausgabe in Wandsbek übernommen und kann auch gleich die passenden Räume stellen. Anja Frank vom...

1 Bild

Immer mehr Hunde in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.05.2017

Ende 2016 waren in der Hansestadt 77.000 Vierbeiner registriert. Bezirk Wandsbek plant keine weitere Auslaufflächen Hamburg In Hamburg waren zum Jahresende 2016 knapp 77.000 Hunde registriert. Gegenüber dem Vorjahr gibt es somit rund 3500 Hunde mehr. In den letzten fünf Jahren stieg die Zahl der gemeldeten Hunde um 17.450. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine kleine Anfrage des CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Dennis...

1 Bild

Start frei für den 32. Wandselauf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 26.04.2017

Hamburg: Rahlstedter Bahnhofstr. | „Auf die Plätze, fertig, los!“ heißt es wieder am 7. Mai. Meldeschluss ist der 2. Mai Wandsbek Am 7. Mai veranstaltet der Altrahlstedter MTV den beliebten Rahlstedter Wandselauf. Der Anmeldungs-Countdown läuft: Meldeschluss ist am 2. Mai. Es ist die 32. Auflage dieser beliebten Veranstaltung. Und warum etwas ändern wollen, was sich bewährt hat. Daher werden wieder Strecken von 1,2 bis 15 Kilometern Länge angeboten. Start...

5 Bilder

7. Solidaritätslauf in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 26.04.2017

Hamburg: Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85 | „Lauft mit – Helft mit“ lautet das Motto am 4. Mai, wenn auf dem Gelände der Helmut Schmidt-Uni zu Gunsten verwundeter Soldaten gelaufen wird Wandsbek Unter dem Motto „Lauft mit – Helft mit“ findet am 4. Mai auf dem Gelände der Helmut Schmidt Universität der Bundeswehr der bereits 7. Solidaritätslauf zu Gunsten verwundeter Soldaten statt. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass staatliche Hilfen nicht ausreichen, um nach...

1 Bild

Wechsel bei der Frauen Union Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.04.2017

Franziska Hoppermann aus Wandsbek ist neue Vorsitzende Hamburg/Wandsbek Die Frauen Union Hamburg hat einen neuen Landesvorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden wurde Franziska Hoppermann, 35, aus Wandsbek bestimmt. Die Stellvertreterinnen wurden Anke Frieling, 54, aus Altona und Jessica Hallermayer, 38, aus Hamburg-Nord. Komplettiert wird der Vorstand durch 13 weitere Beisitzerinnen, die sich aus allen 7 Kreisverbänden...

2 Bilder

Startschuss für Halbmarathon in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Ölmühlenweg 4 | Nachmeldungen noch möglich. TSV Wandsetal hofft auf Läufer aus vielen Stadtteilen am 26. März Von Thomas Hoyer Wandsbek Rund 500 Läuferinnen und Läufer erwartet der TSV Wandsetal zu seiner diesjährigen Wandsetaler Runde am 26. März. Start und Ziel ist der Edeka Parkplatz vor dem Gebäude Ölmühlenweg 4. Ausgeschrieben sind folgende Läufe auf den Park- und Waldwegen durch das schöne Wandsetal, wobei die 5, 10 Kilometer und...

1 Bild

Giftpflanze des Jahres 2017

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2017

Schön und richtig giftig: Botanischer Sondergarten Wandsbek kürt Tränendes Herz Hamburg Zum dreizehnten Mal hat der Botanische Sondergarten Wandsbek die Giftpflanze des Jahres ernannt. Das Tränende Herz ist bei der Bürgerabstimmung mit 31 Prozent als deutlicher Sieger hervorgegangen. Genau 1.392 gültige Stimmen waren bei Helge Masch, dem Leiter des Sondergartens eingegangen. Die bis zu 90 Zentimeter hohe Staude hatte es...

3 Bilder

Gefangene helfen Jugendlichen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 09.03.2017

Hamburg: Wandsbeker Königsstraße 50 | Hamburger Verein setzt auf Prävention und wird dafür mit dem Wandsbeker Sozialpreis geehrt Von Siegmund Menzel Hamburg Volkert Ruhe aus Hamburg ist früh auf die schiefe Bahn geraten. Gewalt in der Familie, viel Alkohol, Obdachlosigkeit, Diebstahl, Drogenschmuggel und Gefängnis gehören zu seinem Leben. In der JVA Fuhlsbüttel entstand 1996 gemeinsam mit einem anderen Häftling die Idee, Jugendliche durch Konfrontation mit...

1 Bild

Gefängnis für Ex-Imtech-Bosse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 01.03.2017

Hamburg: Sievekingplatz 1 | Wegen „Untreue“: Hamburger Landgericht verurteilt Klaus B. und Jörg Sch. zu Haftstrafen Wandsbek Es war ein „Freundschaftsdienst“ zwischen zwei Männern, die sich seit vielen Jahren kannten: Klaus B. (62) und Jörg Sch. (72). Beide ehemalige Vorstandsmitglieder der niederländischen Skandal-Firma Imtech. In der deutschen Niederlassung an der Hammer Straße in Wandsbek hatten sich die Ex-Bosse aus der Firmenkasse bedient. Wegen...

1 Bild

Ex-Imtech-Bosse vor Hamburger Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.02.2017

Hamburg: Sievekingpl. 1 | Wegen Untreue müssen sich Klaus B. und Jörg Sch. vor dem Landgericht verantworten. Geld saß locker im Vorstand der insolventen Firma Von Martin Jenssen Wandsbek Vor zwei Jahren erschütterte die Insolvenz von Imtech den Bezirk Wandsbek (das Wochenblatt berichtete). Die Firma residierte an der Hammer Straße. Arbeitsplätze gingen durch die Pleite der Deutschland-Zentrale des Konzerns verloren. Die Firma hatte den HSV...

3 Bilder

Unermüdlich im Einsatz für die Kinder von León

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 15.02.2017

Hamburg: Bramfelder Chaussee 265 | Wandsbeker Oberarzt arbeitet seit 25 Jahren in Nicaragua für die „Kinder vom Müllberg“. Spenden willkommen Von Martin Jenssen Wandsbek/Bramfeld Der Mensch braucht Abwechslung in seinem Leben. Das fand zumindest der Kinderarzt Dr. Jürgen Steidinger kurz vor seinem 50. Geburtstag im Jahr 1992. Von 1978 bis 1992 hatte er als Oberarzt die Neugeborenen-Intensivstation im Allgemeinen Krankenhaus Wandsbek geleitet. Nach 14...