Koffer packen wenn es auf See geht

Anzeige

Das Jahr 2016 ist schon fast wieder vorbei. Man hat schon jede Menge geleistet ob im Beruf oder für die Familie, der Stresspegel steigt. Ein guter Zeitpunkt für einen Kurzurlaub auf See. Aber ein kleiner Stressmacher steht selbst dann bevor, was muss ich alles in den Koffer packen?

Da wir Urlaub auf einem Schiff machen bestehen besondere Regeln. Denn an Board kann man nicht so einfach Kleidung kaufen oder Hygieneartikel, die man vergessen hat. Bei Landgängen findet man auch nicht immer auf die schnelle die passenden Geschäfte. Also planen wir lieber vorher gut was einzupacken ist.

Reisedokumente zuerst

Natürlich sollte man die Unterlagen mitnehmen die einem von der Reederei zugeschickt wurden. Das ist Quasi wie eine Eintrittskarte sonst wird der Urlaub kürzer wie geplant. Außerdem ist auch der Personalausweis oder ein Reisepass mit sich zu führen. Wenn unterwegs längere Landgänge geplant sind und ein Auto gemietet wird, sollte der Führerschein auch mitgenommen werden. Für den Fall das man Krank wird oder einen Unfall hat, sollte man die Krankenversicherungskarte mitnehmen. Für Zahlungen an Board und an Land ist an die EC/Kreditkarte zu denken, aber auch etwas Bargeld sollte in der Brieftasche sein.

Alles für den Kulturbeutel

Hygieneartikel kann man auf dem Schiff selten kaufen, deswegen denk an all deine Pflegemittel. Dazu zählen Zahnbürste und Zahnpasta, Haarbürste, Duschgel, Shampoo, Sonnencreme, Make UP, Haargel, Gesicht & Hand Creme, Rasierzeug, Maniküre Set, Deos, Ohropax, persönliche Medikamente, Schmerzmittel, etwas gegen Übelkeit und Verhütungsmittel.

Diese Liste ist nur ein Vorschlag, und bei Bedarf zu erweitern. Jeder Mensch hat andere Hygieneartikel die wichtig für ihn sind.


Welche Kleidung darf nicht fehlen

Die Kleidung ist natürlich sehr individuell. Jeder hat so seine Vorlieben was er gerne anzieht. Auch das Wetter spielt hier eine große Rolle. Aber die wichtigsten Dinge sollen hier doch erwähnt werden. Man braucht unbedingt mehrere Oberteile wie T-Shirts, Pullover und Jacken, lange und kurze Hosen und bei bedarf auch Kleider. An Board eines Schiffes ist es auch immer ratsam etwas schickes dabei zu haben, für den Mann einen Anzug für die Frau ein schönes Abendkleid.

Ein Badeanzug bzw. eine Badehose, auch ein Strandtuch sollte eingepackt werden. Sowie Unterwäsche, Socken und Schuhe. Hier ist es ratsam sowohl an schicke Schuhe als auch an bequeme Schuhe zu denken.


Technische und Unterhaltsame Dinge

Für die Persönliche Unterhaltung sollte man noch an ein paar Technische Geräte denken. Wie zum Beispiel sein Handy, einen MP3 Player, ein Fotoapparat vielleicht auch das eigene Laptop. Dazu dann auch die dazugehörigen Akkus und Ladekabel. Bücher können aber auch die Zeit vertreiben.

Das sollte nun das wichtigste in dem Koffer sein. Fehlt nur noch gutes Wetter und ein schönes Reiseziel. Viele Informationen und Angebote für Kreuzfahrten findest du auf kreuzfahrten-reisebuero.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige