SPD Steilshoop wählt neuen Vorstand

Anzeige
(Foto: Matthias Albrecht)
Die Mitglieder der SPD Steilshoop haben am Dienstagabend ihren Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Carsten Heeder, der die Steilshooper Sozialdemokraten seit 2009 als Vorsitzender vertritt, wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.
Als stellvertretende Vorsitzende wurden Fariba Hatami sowie Oliver Kretschmann gewählt. Den geschäftsführenden Vorstand vervollständigt Bernhard Lang als Kassierer.
Als Beisitzer wurden Angela Bulut, Fred Finzel, Ingrid Frost, Uwe Grams, Heidemarie Green, Remon Kochrian, Goswin Luksch, Brigitte Markwardt, Klaus Mielke, Jens Pietschmann, Sadettin Sögüt und Abdullah Zabihi gewählt.
Im Anschluss an die Vorstandswahl beschlossen die Parteimitglieder einstimmig einen Antrag, der eine Städtepartnerschaft zwischen der griechischen Stadt Piräus und Hamburg anregt. Initiator Pietschmann: „Bei der Recherche zu diesem Antrag konnten wir bereits feststellen, dass die Umsetzung unserer Idee nicht einfach werden wird. Dennoch halten wir das Anliegen und den Zeitpunkt für richtig und freuen uns auf die inhaltliche Beratung in den weiteren Gremien unserer Partei.“
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige