Alster hamburg

1 Bild

Adventfahrten mit dem Hamburger Alsterdampfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 23.11.2016

Hamburg: Alsteranleger Jungfernstieg | Vom 24. November bis zum 23. Dezember dreht Alsterdampfer „St. Georg“ seine Runden Hamburg-City Festlich geschmückt mit Kaffee, Glühwein und Gebäck an Bord startet Hamburgs ältester Alsterdampfer, die „St. Georg“ von 1876, in diesem Jahr wieder zu nostalgischen Adventfahrten über Alster und Kanäle. Vom 24. November bis zum 23. Dezember legt das leise schnaufende Dampfschiff täglich um 15.30 und 17.30 Uhr vom Jungfernstieg...

2 Bilder

„Blaualgenblüte“ in der Alster Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 20.09.2016

Giftige Cyanobakterien töten Wasservögel. Schwanenvater Olaf Nieß ist auf Gewässerstreife

2 Bilder

Hamburger Alstertanne hat Jubiläum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 02.12.2014

Seit 25 Jahren koordiniert eine Stiftung den weihnachtlichen Blickfang

1 Bild

Alstertanne strahlt wieder – bis zum 7. Januar

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 04.12.2013

Die 20 Meter hohe Tanne ist mit 1300 Lichtern geschmückt

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

„Die Westen stören“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 21.08.2013

Sportlehrer hält Ruder-Schwimmwesten im Sommer für unnötig

2 Bilder

Hoffen auf Station am Fährdamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.06.2013

DLRG-Forderung liegt jetzt im Sportausschuss der Bürgerschaft

1 Bild

Ruf nach Alsterlinien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.06.2013

Kommunalpolitik wünscht sich Linienverkehr auf der Alster

2 Bilder

Binnenalster wird geschützt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 25.04.2013

Gesamter Uferbereich unter Denkmalschutz gestellt

1 Bild

Alsterufer: Abriss trotz Denkmalschutz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.04.2013

Rotherbaum. Ein Denkmal ist gefallen: Am Alsterufer 1-3, kurz vor der Kennedybrücke, musste jetzt die frühere Hauptverwaltung der Hamburg Mannheimer Versicherung aus den Jahren 1934/35 abgerissen werden, obwohl sie unter Denkmalschutz stand. Kristina Sassenscheidt, Sprecherin des Denkmalschutzamtes: „Die Fassade des Gebäudes war stark geschädigt und erste Platten drohten herunterzufallen. Über ein Dreivierteljahr hat das...