Autorenlesung

1 Bild

Mike Krzywik-Gross - Die Heldformel

Nancy Schmidt
Nancy Schmidt | Altstadt | vor 2 Tagen

Mike Krzywik-Groß und Ralf Kurtsiefer lüften in „Die Heldformel“ das Geheimnis der perfekten Geschichte Mike Krzywik-Gross - Die Heldformel Im November erscheint „Die Heldformel – Der Stoff, aus dem gute Geschichten sind“ bei Periplaneta in der Edition Drachenfliege. Die Herausgeber Mike Krzywik-Groß und Ralf Kurtsiefer konzeptionierten ein ungewöhnliches Praxishandbuch für Autoren, das sich aus einem Sachtextteil, einer...

2 Bilder

Lesung im Club 20457: 20. Oktober ab 19:00 Uhr Eintritt: Euro 5,-

Antonio Fabrizi
Antonio Fabrizi | Altstadt | am 17.09.2016

Hamburg: Club 20457 | "Englisch in Siebenmeilenstiefeln – eine Entdeckungsreise“ von Kimberly Crow Was verbindet die gefühlte Sprache mit Hologrammen? Was sind verheiratete Wörter? Was haben der Löwenzahn und Small Talk gemeinsam? Dem und vielem mehr können Sie in „Englisch in Siebenmeilenstiefeln – eine Entdeckungsreise“ auf die Spur kommen. Kimberly Crow liest aus ihrem neuen Buch vor und es gelingt der Deutsch-Amerikanerin stets auf amüsante...

1 Bild

Steampunk Lesung mit Tee-Duell, in Harburg

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Lokstedt | am 24.08.2016

Hamburg: Komm Du, Kulturcafe | Lesung mit der Hamburger Autorin Amalia Zeichnerin. im Kulturcafé "Komm du" in Hamburg-Harburg Außerdem wird es ein STEAMPUNK TEE-DUELL geben, bei dem Sie spontan vor Ort mitmachen können als Duellist oder Sekundant. Oder feuern Sie einfach Ihren Favouriten an. Duelliert wird sich mit Tee und Keksen - im Grunde handelt es sich um ein vergnügliches Geschicklichkeitsspiel. Die einfachen Regeln erkläre ich vor Beginn. Die...

1 Bild

Steampunk Lesung im Kulturcafé Chavis

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Lokstedt | am 24.08.2016

Hamburg: Chavis Kulturcafé | Lesung mit der Hamburger Autorin Amalia Zeichnerin. im Kulturcafé Chavis, auf St. Pauli Der Stern des Seth" ist ein abenteuerlicher, spannender und in sich abgeschlossener Roman mit fünf sehr unterschiedlichen, eigensinnigen Protagonisten, die keine strahlenden Helden sind, sondern auch ganz menschliche Schwächen haben. Sie brechen im Jahr 1885 zu einer Expedition in den Sudan auf, um ein sagenumwobenes, altägyptisches...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Karsten Kaie "Lügen, aber ehrlich" - Kabarett-Lesung mit dem Caveman

A. Meyer
A. Meyer | Rotherbaum | am 14.08.2015

Hamburg: abaton Kino | Karsten Kaie erlernte das professionelle Lügen am Lee Strasberg Theatre Institute in New York und in über zwanzig Jahren auf der Bühne. Neben seiner Paraderolle als »Caveman« begeistert er mit seinen Solo-Programmen seit Jahren eine riesige Fangemeinde. Nun kommt er mit seinem Buch zum Programm "Lügen, aber ehrlich" nach Hamburg um für einen Abend die hanseatischen Lachmuskeln kräftig zu trainieren. Zum Buch: Warum wurde...

1 Bild

Thalia-Autorenlesung im abaton - Thomas Gottschalk "Herbstblond"

A. Meyer
A. Meyer | Rotherbaum | am 24.03.2015

Hamburg: abaton Kino | Vom Wettsofa nach Hamburg auf die Bühne! Thalia-Autorenlesung mit Thomas Gottschalk 98 Prozent aller Deutschen kennen Thomas Gottschalk. Er brachte frischen Wind ins Radio, prägte einen neuen Stil der Fernsehunterhaltung. Als Kinostar und Werbefigur wurde er zum Kult, als Showmaster ist er Legende. Zum ersten Mal erzählt er jetzt aus seinem Leben – so nah war er uns noch nie: nachdenklich, selbstironisch, lebensklug...

1 Bild

"Die wunderbaren Jahreszeiten am Elbufer“: Lyrik, Kurzprosa und meditativ musikalische Klänge live im Seemannsheim am Krayenkamp

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Neustadt | am 07.01.2015

Hamburg: Seemannsheim Krayenkamp | Am Dienstag, 20. Januar 2015, liest Dr. László Kova im Seemannsheim Krayenkampaus seinen aktuellen Büchern. Die Veranstaltung unter dem programmatischen Titel "Die wunderbaren Jahreszeiten am Elbufer" spiegelt das Hamburger Leben des 1974 ausgewanderten Ungarn, Ex- Hauptschullehrers, Managers, Hochschuldozenten, Hilfsarbeiters, Arbeitslosen, Handballtrainers und Deutschlehrers. Der „Poet und Schriftsteller“ (Kova über Kova)...

1 Bild

Buchvorstellung mit Eddy Kante "In meinem Herzen kocht das Blut. Ein Leben auf der Kante"

A. Meyer
A. Meyer | Neustadt | am 20.08.2014

Hamburg: Albers Bar | Eddy Kante "In meinem Herzen kocht das Blut" - Lesung in der Albers Bar Ein Leben auf der Kante – die Autobiografie Eddy Kante – das ist für die meisten nur der bullige Mann mit der Sonnenbrille, der immer dabei ist, wenn Panik-Rocker Udo Lindenberg irgendwo auftaucht. Aber da ist noch viel mehr. Ohne Weichzeichner erzählt Kante in seiner Autobiografie, wie aus Frank Schröder Eddy Kante wurde. Neben seiner persönlichen...

1 Bild

Krimi-Abend mit Andreas Föhr, Tatjana Kruse & Sven Koch

A. Meyer
A. Meyer | Altstadt | am 20.08.2014

Hamburg: Thalia Buchhandlung | Ein Abend – drei Autoren – 100 % Hochspannung garantiert! Bei uns wird Morden unterhaltsam … Ein Mord vor malerischer Bergkulisse. Ein Toter am wildromantischen Nordseestrand … Die drei Krimi-Autoren Andreas Föhr, Tatjana Kruse und Sven Koch nehmen Sie für einen Abend mit aufs mörderische Land und sorgen zusammen für Spannung, Humor und gute Unterhaltung. Gemeinsam geben Sie uns nicht nur einen kriminellen Einblick in...

1 Bild

Reiner Lehberger „Loki Schmidt. Die Biographie“

A. Meyer
A. Meyer | Eppendorf | am 19.08.2014

Hamburg: Warburg-Haus | Buchvorstellung im Warburg Haus „In meinen 90 Lebensjahren war Platz für mindestens drei Leben." Loki Schmidt Loki Schmidt war Lehrerin, Naturforscherin und nicht zuletzt „Angeheiratete der Politik“. Als warmherzige Persönlichkeit mit enormer Ausstrahlung hat sie ihren festen Platz im Gedächtnis der Bundesrepublik. In der umfassenden Biographie zeichnet Reiner Lehberger das Leben dieser bemerkenswert eigenständigen,...

1 Bild

Mambo Kurt - Lesung aus „Heimorgel to Hell – Mein glamouröses Leben als Alleinunterhalter

A. Meyer
A. Meyer | Neustadt | am 19.08.2014

Hamburg: Albers Bar | Thalia-Autorenlesung in der Albers Bar Dürfen wir vorstellen? MAMBO KURT – The King of Heimorgel! Immer nur Krampfadern ziehen? Für den Rest des Lebens Patienten zunähen? Soll es das schon gewesen sein? Um der Alltagsödnis zu entkommen, tauscht Mambo seinen OP-Kittel gegen den Glitzeranzug und orgelt sich seither in die Herzen einer Kult- Gemeinde. Mit viel Bumm-Tschack und Punkrock gibt er die anarchistische...

1 Bild

Lesung mit Dorthe Nors aus "Handkantenschlag" in der dänischen Seemannskirche

A. Meyer
A. Meyer | Neustadt | am 19.08.2014

Hamburg: Dänische Seemannskirche | Lesung mit Dorthe Nors aus "Handkantenschlag" in der dänischen Seemannskirche Der Sensationserfolg aus Dänemark! Dorthe Nors’ Kurzgeschichten sind detaillierte Momentaufnahmen des heutigen alltäglichen Lebens. Scharfsinnig, von unsentimentaler Härte und raffiniert legt sie das Unheilvolle bloß, das unter dem Gewöhnlichen lauert: Mit wenigen Worten gelingt es ihr, eine ganze Welt aufzubauen, um sie dann kurz darauf...

1 Bild

„Erfolgreich sein“ – Was bedeutet das heutzutage?

Kultur Report
Kultur Report | Neustadt | am 27.10.2013

Hamburg: Laeiszhalle | Geld und Ruhm allein machen nicht glücklich, aber mit macht das Leben mehr Spaß „Erfolg muss den Menschen auch erfüllen.“ Davon ist der Beststeller-Autor und Coach Veit Lindau überzeugt. Doch warum sind viele Menschen trotz Geld und Ansehen nicht glücklich? „Erfolg entsteht aus innerem Wohlstand heraus. Wenn ich den falschen Job ausübe oder dabei meine Werte verkaufe, bringt mir das nichts.“ Authentisch und mit dem...

1 Bild

Tine Wittler "Wer schön sein will muss Reisen" - Lyrics & Jazz Autorenlesung

A. Meyer
A. Meyer | Uhlenhorst | am 16.10.2013

Hamburg: Hotel Alsterblick | Tine Wittler liest aus "Wer schön sein will muss reisen" Lyrics & Jazz - Eine Reise in eine andere Welt »Wer schön sein will, muss reisen«, sagt sich Tine Wittler. Und fliegt nach Mauretanien, Afrika. In ein Land, in dem sie - anders als in Deutschland - dem Schönheitsideal entspricht: üppig und rund. Mehrere Wochen lang ist sie dort zum Thema »Schönheit« unterwegs: zu Fuß, im Jeep oder auf Kamelen. Sie sucht Frauen,...

1 Bild

Irvine Welsh "Skagboys" - Thalia Autorenlesung im abaton

A. Meyer
A. Meyer | Rotherbaum | am 16.10.2013

Hamburg: abaton Kino | Irvine Welsh liest aus "Skagboys", dem neuen Roman der die Vorgeschichte zu "Trainspotting" erzählt. Die Vorgeschichte des Kult-Bestsellers "Trainspotting" Mark Renton ist jung, smart, hat eine hübsche Freundin und Spaß am Studium. Doch im Großbritannien der Achtziger ist kein Platz für ihn und seine Freunde. Als Marks Familie auf tragische Weise zerbricht, gerät sein Leben außer Kontrolle. Dies ist die Geschichte der...

1 Bild

Gillian Flynn "Gone Girl" - Thalia Autorenlesung im Abaton

A. Meyer
A. Meyer | Rotherbaum | am 16.10.2013

Hamburg: abaton Kino | US-Autorin Gillian Flynn liest aus Ihrem neuen Bestseller "Gone girl" in Hamburg ER ist der perfekte Verdächtige. SIE ist das perfekte Opfer…. Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt? Genau diese Fragen stellt sich Nick Dunne am Morgen seines fünften Hochzeitstages, dem Morgen, an dem seine Frau Amy spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sogleich Nick. Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor...

1 Bild

"Sei dennoch unverzagt – Gespräche mit meinen Großeltern Christa und Gerhard Wolf"

A. Meyer
A. Meyer | Rotherbaum | am 09.09.2013

Hamburg: Logensaal der Hamburger Kammerspiele | Thalia Autorenlesung mit Jana Simon im Logensaal Ein Dialog der Generationen Über zehn Jahre hinweg sprechen Enkelin Jana Simon und die Großeltern Ehepaar Wolf über Politik, Liebe, Freundschaft, Literatur, Emanzipation, Sex, Geld, Erfolg, Enttäuschungen und Verrat. Über die Jahre entwickelt sich so ein Dialog der Generationen: Sie sprechen über das politische Engagement des Schriftstellerpaars. Und es geht um das...

1 Bild

Thalia Buchpräsentation und Gespräch mit Stephanie Nannen "Henri Nannen. Ein Stern und sein Kosmos"

A. Meyer
A. Meyer | Rotherbaum | am 09.09.2013

Hamburg: Logensaal der Hamburger Kammerspiele | Ein persönlicher, emotionaler Blick auf den privaten Henri Nannen und eine journalistische Nahaufnahme des Medientycoons. Er war ihr Vertrauter. Ihr Verbündeter. Er war ihr Großvater, Henri Nannen. Für Deutschland wurde er zum Grenzenverschieber, zum Tabubrecher, zum Mann für Lieschen Müller. Die Welt, wie andere sie hinnahmen, akzeptierte er nicht. Henri Nannen war der Stern – und für viele ein Grund, Journalist zu...

1 Bild

Autorenlesung mit CaraWAHN

Micha H. Echt
Micha H. Echt | Billstedt | am 09.09.2012

Hamburg: Horner Rennbahn, Eingang neben der Tribüne | Autorenlesung auf den Horner Caravantagen: Am Freitag, d. 16.9 um 16:00 Uhr liest Micha H. Echt aus dem Campingroman "Der CaraWahn kommt selten allein". Oberamtsrat Klaus Dipendenti beschließt in Zeiten der Krise sein ganz persönliches Sparprogramm. Mit dem Kauf eines Wohnwagens stürzt er sich und seine Frau Gertrude in das Abenteuer Camping. Marcus Bolso dagegen steuert erfolgreich sein kleines Campingunternehmen durch...