botanischer-sondergarten

3 Bilder

Frisch gepresster Saft aus eigener Ernte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.09.2014

Mosterei auf Rädern im Botanischen Sondergarten. Großer Andrang wegen der guten Apfelernte

Räuchern für die Sinne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.08.2013

Viele Pflanzen lassen sich auch zum Räuchern verwenden. Wie das geht zeigt Anne Fricke, ehrenamtliche Helferin des Botanischen Sondergartens Wandsbek. Dabei werden sieben Pflanzen näher vorgestellt und ihre Verwendungsweisen erörtert. Teilnahmekosten 3 Euro. (sah) u Freitag, 16. August, 19 Uhr im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens Wandsbek, Walddörferstraße 273. Anmeldung unter t 040 693 97 34 oder...

1 Bild

Ein Zweig der Gartenschau

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.05.2013

Der Botanische Sondergarten Wandsbek ist Begleitprojekt der igs

1 Bild

Sommerblumen richtig pflanzen

Helge Masch
Helge Masch | Wandsbek | am 10.05.2013

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Endlich ist sie wieder da, die Zeit der Sommerblumen im Garten und der freien Fensterbänke in der Wohnung. Jedoch sollten erst nach den Eisheiligen die nicht frostharten Sommerblumen gepflanzt werden. Wie man das macht, welche Pflanze an welchem Standort gut gedeiht, steht heute auf dem Programm. Anmeldung erforderlich - 040 / 693 97 34 Kosten 2 Euro pro Person

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schneckenplage?

Helge Masch
Helge Masch | Wandsbek | am 10.05.2013

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Natürlich geht es dabei erst einmal um die unangenehmen Nacktschnecken. Wie wird man mit einer Plage fertig? Schneckenkorn, Salz, Bier, Lauf-Enten (kein Druckfehler!) oder ...? Unser Referent, Biologe Eberhard Baur, wird die verschiedenen Möglichkeiten ausführlich diskutieren. Aber auch die Gehäuseschnecken werden bei den Ausführungen nicht zu kurz kommen. Und der Lebensablauf der Schnecken wird selbstverständlich auch...

1 Bild

Rasenpflege

Helge Masch
Helge Masch | Wandsbek | am 22.02.2013

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Die Grundlagen erfolgreicher Rasenpflege werden in folgenden Punkten behandelt: Mähen, Düngen und Wässern. Darüber hinaus werden auch Bearbeitungstechniken wie Vertikutieren und Aerifizieren (Bodenlockerung) vorgestellt. Auch Problemfälle wie Lehm oder Sand, Schatten, Rasenpilze, Moos und Beikräuter werden erörtert. Und will der Rasen dann immer noch nicht so wie Sie es sich vorstellen, versuchen Sie es doch einmal mit einem...

1 Bild

Tauschbörse KEIMGUT

Helge Masch
Helge Masch | Wandsbek | am 14.02.2013

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Die Tauschbörse für alles was spießen möchte! Bei der Tauschbörse „Keimgut“ können überschüssige Sämereien, Sämlinge, Stecklinge, Knollen oder Zwiebeln gegen andere Arten oder Sorten eingetauscht werden, um die Vielfalt im eigenen Pflanzenbestand zu erhöhen. Getauscht werden können Pflanzenteile, die direkt nach der Tauschbörse „Keimgut“ im Garten, auf der Fensterbank oder in eigenen Gewächshaus sprießen möchten, um später...

1 Bild

Die Pflanzendoktorin kommt

Helge Masch
Helge Masch | Wandsbek | am 05.02.2013

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Bei einem reich bebilderten Vortrag im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens werden häufig auftretende Pflanzenkrankheiten und Pflanzenschädlinge vorgestellt, sowie Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung erläutert. Das Mitbringen von Proben erkrankter Pflanzen ist erwünscht. Durch den Pflanzenschutzabend im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens (Walddörferstraße 273) führt Frau Claudia Hennecke-Bardenhorst vom...

1 Bild

Räuchern für die Sinne

Helge Masch
Helge Masch | Wandsbek | am 05.02.2013

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Ein Abend über ausgewählte überwiegend heimische Räucherpflanzen, die richtig angewandt, die uns umgebende Atmosphäre reinigen und klären sowie auch schützend und stärkend wirken können. Anke Fricke ist ehrenamtliche Mitarbeiterin im Botanischen Sondergarten und ausgebildet in Pflanzenheilkunde mit Schwerpunkt Traditionelle Abendländische Medizin. Sie stellt sowohl die Pflanzen als auch das benötigte Räucherzubehör vor und...

Einfach gutes Klima im Garten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.11.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Bei der Gartenpflege ist es leicht möglich das eigene „Klimaverhalten“ zu optimieren. Worauf ist bei der allgemeinen Pflege zu achten? Gibt es schlechte Pflanzen? Ist Düngung ein Problem? Biotonne und Komposthaufen contra Feuertonne, Wand- und Dachbegrünung. Welche Strategie bei der Bewässerung? Diese und viele andere Fragen beantwortet Helge Masch, der Leiter des Botanischen Sondergartens Wandsbek, in einem Vortrag zum Thema...

Begrünte Häuser als Lebensräume

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 31.10.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Städtische Flächen für Siedlungsgebiete und Verkehrswege verbrauchen Natur. Begrünte Häuser können Ersatzlebensräume für Pflanzen und Tiere, wie zum Beispiel Vögel, Schmetterlinge und Wildbienen sein, denn hier finden sie Nahrung und Schutz. Weiterhin verbessert eine Gebäudebegrünung das hausnahe Klima, vermeidet eine Überwärmung des Gebäudes im Sommer und filtert Schadstoffe aus der Luft. Diesen Funktionen kommt gerade in...

Marder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.10.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Der Marder ist als störender Dachbewohner und als Autobeschädiger bekannt. In einem Vortrag erläutert Biologe Eberhard Baur, was von den verschiedenen Methoden zu halten ist und was wirklich hilft. Darüber hinaus referiert er über die Lebensweise des Marders. (kg) Dienstag, 23. Oktober, 18 Uhr, Botanischer Sondergarten, Walddörferstraße 273. Der Vortrag dauert etwa 90 Minuten. Kostenbeitrag: 7 Euro. Anmeldung unter Tel.:...

Vogelkundlicher Rundgang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Die meisten heimischen Vogelarten sind in irgendeiner Form auf Bäume in ihrem Lebensraum angewiesen. Darüber spricht Michael Rademann von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bei einem vogelkundlichen Rundgang. (hfr) Mittwoch, 3. Oktober, 12 Uhr, Botanischer Sondergarten Wandsbek, Walddörferstraße 273. Kosten: 2 Euro. Anmeldung Tel.: 693 97 34

Herbst im Garten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Wie bereiten sich Pflanzen und Tiere auf den Winter vor? Die Führung gibt den Kindern wichtige Hinweise, wie bei den Vorbereitungen unterstützend geholfen werden kann. (ts)

Gartenwissen für Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | In der ersten Woche der Herbstferien bietet der Botanische Sondergarten, Walddörfer Str. 273, Führungen für Kinder an. „Pflanzenvermehren im Kinderzimmergewächshaus“: Im Rahmen der Veranstaltung werden Pflanzen durch Stecklinge vermehrt, die anschließend im Kinderzimmer, in einem kleinen Gewächshaus auf der Fensterbank verwurzeln können. Hierfür muss jedes Kind eine leere PET-Flasche mit einem Durchmesser von circa acht...

Ferienprogramm im Botanischen Sondergarten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Sondergarten lädt Kinder ein

Vogelkundlicher Rundgang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Die meisten heimischen Vogelarten sind in irgendeiner Form auf Bäume in ihrem Lebensraum angewiesen. Vögel brauchen Bäume zur Nahrungssuche, als Brut-, Wohn-, Rastplatz und um Unterschlupf sowie Schutz vor ihren natürlichen Feinden zu finden. Warum brauchen Spechte alte Bäume? Weshalb sind heimische Obstbäume für viele Vogelarten lebensnotwendig? Wieso sind heimische Baum- und Straucharten wie Weißdorn, Schwarzer Holunder,...

Zimmerpflanzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Dass Zimmerpflanzenpflege kein Buch mit sieben Siegeln ist, zeigt der Leiter des Botanischen Sondergartens, Helge Masch, während eines Vortrags mit anschließender Fragerunde im Gewächshaus. Angesprochen werden Themen wie das Gießen und das Düngen, Umtopfen und natürlich der richtige Standort. (hfr) Dienstag, 11. September, 14 Uhr, Botanischer Sondergarten Wandsbek, Walddörferstraße 273. Anmeldung unter Tel.: 693 97 34...

Zimmerpflanzenpflege

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.09.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Dass Zimmerpflanzenpflege kein Buch mit sieben Siegeln ist, zeigt der Leiter des Botanischen Sondergartens, Helge Masch, während eines Vortrags mit Fragerunde. Angesprochen werden Themen wie das Gießen und Düngen, Umtopfen und natürlich der richtige Standort. Spezialthemen wie die Pflege von Orchideen oder Kakteen werden erörtert. (hfr) Dienstag, 11. September, 14 Uhr, Botanischer Sondergarten Wandsbek, Walddörferstraße...

Die Wandse heute

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.08.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Ein Bach in der Großstadt - was bietet er dem Menschen, was kann dieser für das Gewässer tun? Die Führung entlang der Wandse vom Botanischen Sondergarten bis in den Eichtalpark gibt einen Einblick in die vielfältigen Nutzungen des Menschen, zeigt die Einflüsse, die auf den Bach als Lebensraum wirken und die Vorzüge, welche eine Grüne Oase in der Stadt bietet. (hfr) Montag, 20. August, 18 Uhr, Treffpunkt ist das Gewächshaus...

Kräuterwanderung an der Wandse

Alice Friedrich
Alice Friedrich | Wandsbek | am 11.04.2012

Hamburg: Botanischer Sondergarten | Heimische Heilpflanzen, Wildkräuter und Wildfrüchte wachsen direkt vor der Haustür. Felicitas Bethmann lädt zu einer Kräuterwanderung ein, in der Pflanzen und Kräuter mit den Teilnehmern zusammen bestimmt, über alte Mythen und neues Wissen berichtet sowie Tipps zum Sammeln und Verarbeiten erteilt werden. Interessierte melden sich im Botanischen Sondergarten an: Telefon: 693 97 34 oder E-Mail:...