Carl-Orff-Schule

1 Bild

Mathe-Wettbewerb an der Carl-Orff-Schule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 24.04.2013

Bargteheide. 18 Jahre ist es her, da hatte das erste Känguru seinen Einzug in die Grundschule. Seit 1995 wird in über Ländern an vielen Schulen der Mathematikwettbewerb Känguru durchgeführt. Ziel ist es, mit einem Angebot an abwechslungsreichen Aufgaben die selbständige Arbeit und somit die mathematische Bildung zu fördern. Die Kinder der Klassenstufen 3 und 4 haben 75 Minuten Zeit, um 24 Aufgaben zu lösen. Der...

1 Bild

Schüler als Sanitäter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 27.03.2013

Johanniter schulten die Jungen und Mädchen der Carl-Orff-Schule in Erster Hilfe

2 Bilder

Stormarns Rechenkünstler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 19.12.2012

Die Albert Einsteins von morgen

3 Bilder

Manege frei für die Kids

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 04.07.2012

Carl-Orff-Schule wurde zur kunterbunten Zirkusarena

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Verabschiedung in den Ruhestand

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 27.06.2012

Reisen auch außerhalb der Ferien und endlich ohne Wecker aufstehen

1 Bild

Mini-EM an der Grundschule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 07.06.2012

Bargteheide. Die tatkräftige Unterstützung von Michael Spitzner, Leiter des Bauhofs, ermöglichte das Aufstellen von neuen Fußballtoren auf dem Schulgelände der Carl-Orff-Schule. Ab sofort können nun alle fußballbegeisterten Kinder unter EM-ähnlichen Bedingungen in den Pausen kicken. Eine Spende der Firma Mafin Maschinenbau und Blechverarbeitung aus Lüneburg, vermittelt durch Marco Lindemann, Vater eines Schülers der Klasse...

1 Bild

Carl-Orff-Schüler bei der Radfahrprüfung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 09.05.2012

Bargteheide. Wie in jedem Jahr absolvieren die Kinder der 4. Klassen der Carl-Orff-Schule die obligatorische Radfahrprüfung. Dabei galt es, einen theoretischen und einen praktischen Teil zu meistern, unterstützt von Polizeiverkehrslehrer Tino Sdunek. In einer realen Verkehrssituation mussten die Kinder eine vorgegebene Strecke mit dem Fahrrad abfahren und zeigen, dass sie ihr Rad sowie die Verkehrszeichen und –regeln...