Country

1 Bild

Line Dance für Anfänger

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 22.07.2015

Hamburg: Brakula | Line Dance wird in Reihen und Linien getanzt. Nach leicht zu erlernenden Schrittfolgen tanzt jeder für sich, aber alle miteinander zu Country Western Musik. Ohne Leistungsdruck steht der Spaß an erster Stelle. Für Anfänger und Einsteiger. Termine: Fr. 18 - 20 Uhr + Sa. 11 -13 Uhr Kosten: 20 € für 2 Termine Kursleitung: Janetta Bensing

1 Bild

Line Dance

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 22.07.2015

Hamburg: Brakula | Line Dance wird in Reihen und Linien getanzt. Nach leicht zu erlernenden Schrittfolgen tanzt jeder für sich, aber alle miteinander zu Country Western Musik. Ohne Leistungsdruck steht der Spaß an erster Stelle. Für Tänzer mit ersten Vorkenntnissen. Kosten: 30 € für 4 Termin Kursleitung: Janetta Bensing

1 Bild

Konzert mit Tanz: Country in my genes mit der Country- and Bluegrass Band “Silver Dollar”

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 28.03.2015

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | FR, 17.04., 20:00 Mit „Silver Dollar“ haben sich 6 nicht mehr ganz junge Vollblut-Musiker zusammen gefunden, die mit ihrem Programm besonders diejenigen Fans ansprechen, die noch aus ihrer Sturm- und Drangzeit die Klassiker der Country-Musik made in USA im Ohr haben. Mit Mandoline, Five String Banjo, Fiedel, Rhythmusgitarre Bass, Mundharmonika, Perkussion und mehrstimmigem Gesang wird der Sound erzeugt, der sofort in die...

1 Bild

Nico Brettschneider und Band

Lissy Staud
Lissy Staud | Eppendorf | am 16.12.2013

Hamburg: Soley TheaterWerkstatt | Die Nico Brettschneider Band verbindet die Hamburger Schule des Songwritings mit Country-, Folk- und Blues-Elementen, eingebetet in einem groovenden Bassfundament. Nico Brettschneider, Sänger u. Songwriter der Band, schreibt seine Lieder über die bunte Vielfalt des Lebens. Nachdenkliches vermischt sich mit kritischen Beobachtungen zu einem poetischen Spiegelbild unserer Gesellschaft. Gemeinsam mit Frank Zeimys am Bass und...

Anzeige
Anzeige

Country-Musik im Gymnasium Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 11.09.2013

Hamburg: Gymnasium Rahlstedt | Rahlstedt. Einen authentischen Liedermacher und gute Countrymusik können Besucher am Freitagabend im Gymnasium Rahlstedt erleben. Dann nämlich treten dort der Wilhelmsburger Sänger „R. J. Schlagseite“ alias (Ralf Junker) und die Band „Cattle Call“ auf. Bei ihrem Auftritt geht es um mehr oder weniger alltägliche Dinge, wie über den Durst trinken, Verliebt sein, lila BH's, Heldentum oder kein Held sein und vieles mehr. ...

Country und Folk

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.08.2013

Wandsbek. „Country und Irish Folk sind bei den WandsbekerInnen sehr beliebt“, sagt Gun Röttgers, im Kulturschloss Wandsbek zuständig für die Programmplanung. „Wir versuchen deshalb, diesen Bereich weiter auszubauen.“ Am morgigen Donnerstag kommt nun die Roaring Folk Company Hamburg ins Kulturschloss. Drei Stunden wollen die Musiker ihr Publikum mit traditionellen Countrysongs und zahlreichen Titeln aus der New Country Music...

Country & More

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 08.11.2012

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Wandsbek. Komponist, Texter, Gitarrist und Sänger Dieter Lang vereint Country-Balladen, Popsongs und Rock´n Roll unter dem Dach der Country-Musik. Zu der schwungvollen Musik wird ordentlich das Tanzbein geschwungen. Alle Neugierigen und geübten Line-Dancer sind eingeladen. (hfr) Sonnabend, 10. November, 19 Uhr, Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4. Eintritt: 14 Euro