Denkmalschutz Hamburg

3 Bilder

Rübenkamp: Behelfsheim oder Denkmal?

100-jähriges Haus in Barmbek als „Behelfsheim“ eingestuft. Nachbarn wehren sich Von Daniela Barth Barmbek Erhard Ruskowski versteht es einfach nicht. Der 71-Jährige echauffiert sich regelrecht ob des „Unsinns“, der am Rübenkamp 111 gerade passiert. „Weshalb bringen die hier nicht einfach zwei Flüchtlingsfamilien unter, anstatt abzureißen. Das Haus ist doch noch gut!“, poltert er los. „Und wieso mussten die hier auch die...

3 Bilder

100 Jahre Schule am Tieloh in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 05.11.2014

Am 14. November wird das Jubiläum gefeiert. Viele Ehemalige werden erwartet

1 Bild

Bürgerhäuschen braucht neues Schieferdach

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 09.10.2013

Eppendorf. Nun können alle Interessierten etwas über den Eppendorfer Park und das Bürgerhäuschen Eppendorf erfahren. Kürzlich wurde eine „blaue Tafel“, die in Hamburg über bedeutende Bauwerke informieren, vor dem Bürgerhäuschen an der Martini-straße 49B, einem ehemaligen Toilettenhäuschen, enthüllt. Dr. Volker Beck, zuständig für Gartendenkmalpflege im Denkmalschutzamt, nahm die Enthüllung gemeinsam mit Ilona Kolossow, der...

2 Bilder

Streit um Torhaus-Aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.09.2013

Stadtteilrat fordert Aufklärung nach Abrissplänen in Eilbek

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Binnenalster wird geschützt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 25.04.2013

Gesamter Uferbereich unter Denkmalschutz gestellt

1 Bild

Alsterufer: Abriss trotz Denkmalschutz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.04.2013

Rotherbaum. Ein Denkmal ist gefallen: Am Alsterufer 1-3, kurz vor der Kennedybrücke, musste jetzt die frühere Hauptverwaltung der Hamburg Mannheimer Versicherung aus den Jahren 1934/35 abgerissen werden, obwohl sie unter Denkmalschutz stand. Kristina Sassenscheidt, Sprecherin des Denkmalschutzamtes: „Die Fassade des Gebäudes war stark geschädigt und erste Platten drohten herunterzufallen. Über ein Dreivierteljahr hat das...

1 Bild

Binnenalster unter Denkmalschutz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 18.04.2013

Das neue Gesetz berücksichtigt auch Wasserflächen